Big Boy Boxing wagt 2022 den Sprung auf die Switch

Das Bild zeigt das Logo von "Big Boy Boxing".

Wie der Entwickler Soupmaster Games vor kurzem bekanntgegeben hat, wird ihr Spiel Big Boy Boxing auch auf der Nintendo Switch erscheinen. Es handelt sich um ein 2D-Action-Boss-Rush-Spiel, welches im Laufe des Jahres 2022 veröffentlicht werden soll. Leider steht zum aktuellen Zeitpunkt noch kein genauer Releasetermin fest. Bekannt ist lediglich, dass das Spiel digital über den Nintendo eShop veröffentlicht werden soll.

Im Folgenden findet ihr neben einem Trailer einige grundlegende Informationen zum Spiel.

Big Boy Boxing – Vom Außenseiter zum unangefochtenen Champion

Erlebe das Einzelspieler-Action-Boss Rush-Spiel mit pixelgenauer Retro-Ästhetik und Inspirationen von Klassikern wie „Punch-Out!“ und aktuellen Indie-Hits wie „Cuphead„.

Du beginnst als typischer Außenseiter und triffst auf verschiedene Charaktere, die alle ihre eigenen Persönlichkeiten und Hintergrundgeschichten haben. Fast alle Charaktere haben eine eigene Geschichte, und ihr Kampfstil kann sich bei einem Rückkampf ändern, wenn der Kontext anders ist oder sie in einer anderen Stimmung sind. Um im Boxring die Oberhand zu behalten, ist es wichtig, seinen Gegner zu kennen!

Übersetzte Informationen

Die wichtigsten Key Features

  • Eine Kampagne mit über 15 einzigartigen Bosskämpfen, von denen jeder einzelne sehr einprägsam ist
  • Passe deinen Spielstil mit verschiedenen Spezialschlägen, Perks, Skins und spielbaren Charakteren an!
  • Dialoge, Minibosse, Minispiele, Rematches und viele weitere alternative Inhalte zum Genießen!
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Big Boy Boxing".

Freut ihr euch über die Ankündigung von „Big Boy Boxing“ für die Nintendo Switch? Was ist euer erster Eindruck von dem Spiel? Erinnert euch der Titel an „Cuphead“ oder „Punch-Out!“? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything
© Trailer

Über Caren Koch 1146 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*