Bezier: Second Edition erscheint am 21. Januar

Das Bild zeigt das Logo der "Bezier: Second Edition".

Heute ist es wieder mal an der Zeit, auch den kleinen Indie-Spielen eine Plattform zu bieten, um sich vorzustellen. Dafür habe ich mich, wie so oft, an den neusten Nintendo Switch eShop-Listungen orientiert. Mein Opfer heute: Bezier: Second Edition. Bei dem Titel handelt es sich um einen Action-Arcade-Shooter, welcher am 21. Januar 2021 auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Herunterladen könnt ihr es bereits jetzt über den Nintendo eShop, auf eine physische Fassung deutet aktuell wenig hin.

Eine Vorbestellung hat für euch preislich auch einen großen Vorteil: Ihr spart 75 % bezogen auf den finalen Kaufpreis von 24,00 €. So kostet das Spiel nur noch 7,00 €. Im Folgenden findet ihr einige Details zu Spiel und einen Trailer.

Bezier: Second Edition – Alle Informationen

Bezier ist ein Twin-Stick-Blaster, der in einem gewaltigen unterirdischen Computer spielt. Die Geschichte folgt der Flucht des Protagonisten aus einer gescheiterten „“Arche Noah““. Die tiefgründige Story dieses augenscheinlich einfachen Shooters behandelt seine Beziehung zwischen Evolution und Gott, Familie und Liebe. Diese Themen stellen seine Motive infrage, zwingen ihn, sich der Realität zu stellen, und führen ihn zur Erlösung.

Dank der BezierSynth-Technologie wird auf traditionelles Rendering zugunsten einer flüssigen Ästhetik verzichtet, die von Story-Elementen und Spieler-Interaktion bestimmt wird, während ein 80-minütiger Soundtrack fünfzehn dynamische Spielzonen mit einer Verschmelzung von Orchester, Synthesizer und zahlreichen ethnischen Instrumente dramatisch untermalt.

Quelle: Nintendo.de
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Bezier: Second Edition".

Freuen können wir uns zudem auf Folgendes:

  • Reine Twin-Stick-Arcade-Action
  • Mehrere Spielmodi
  • Sieben verheerende Waffen
  • 15 verschiedene Spielzonen
  • 100 verschiedene Feinde
  • 80-minütiger Soundtrack

Freut ihr euch darauf, mit der „Bezier: Second Edition“ einen Action-Arcade-Shooter der alten Schule für die Nintendo Switch zu erhalten? Kennt ihr noch andere Twin-Stick-Action-Adventure? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Nintendo.de
© Nintendo

Über Caren Koch 649 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*