Beach Buggy Racing 2: Island Adventure erhält Hot Wheels-DLC

Das hübsche Rennspiel Beach Buggy Racing 2: Island Adventure erhält nächste Woche einen kostenpflichtigen DLC. In Zusammenarbeit mit Mattel dürfen Switch-Besitzer ab nächster Woche mit sieben Hot Wheels-Flitzern durch die Gegend düsen.

Der DLC enthält die folgenden Autos: Rip Rod, Surf ‘N Turf, Bone Shaker, Twin Mill III, Donut Drifter, Hotweiler und Loco Punk. Euch erwartet außerdem ein neuer Hot Wheels Meisterschaft, in der ihr neue Trophäen gewinnen könnt. Zusätzlich gibt es vier neue Hot Wheels-Strecken: Volcano Blast, Hot Wheels Harbor, Looptastic Stadium und Frostfire Vale.

Es sind außerdem fünf neue Hot Wheels Cup Events zur Adventure-Karte hinzugefügt worden. Ihr könnt sechs neue Achievements freischalten und zu guter Letzt wurde jeder einzelnen Strecke noch eine Hot Wheels Stunt Challenge hinzugefügt. Ihr könnt sie alle im 1000Hp Rennmodus entdecken.

Das Hot Wheels Booster-Pack DLC für Beach Buggy Racing 2: Island Adventure erscheint am Mittwoch, den 12. Mai und wird 9,99 € kosten. Damit sollte sich die Wartezeit auf Hot Wheels Unleashed verkürzen lassen.

Freut ihr euch auf den DLC? Wer von euch zockt den Titel fleißig?

Quelle: NintendoEverything

Über Roger Hogh 730 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*