Animal Crossing Direct findet am 15. Oktober statt

Wie Nintendo soeben bekannt gab, findet die während der Nintendo-Präsentation angekündigte Animal Crossing Direct am Freitag, den 15. Oktober 2021 statt. Um 16 Uhr beginnt die Show, welche rund 20 Minuten lang neue Informationen zu den neuen Inhalten in Animal Crossing: New Horizons preis gibt, die im November mit einem Update erscheinen sollen. Unter anderem soll dann endlich das Café und Kofi für alle Spieler zugänglich werden.

Haltet ihr euch die Uhrzeit frei, um die Präsentation zu „Animal Crossing“ zu verfolgen? Auf welche Inhalte hofft ihr am meisten, neben dem Café?

Quelle: Nintendo (Twitter)


Ursprünglicher Artikel vom 24. September 2021

Animal Crossing Direct zeigt alle Infos rund um das Café

Es ist unglaublich! In der Nintendo Direct von dieser Nacht wurde endlich die Hoffnung der Spieler bestätigt: New Horizons erhält endlich das Café! In einer seperaten Animal Crossing Direct im Oktober wird das Café ganz ausführlich vorgestellt. Und wir dürfen uns sicher sein, dass in dieser Präsentation nicht nur das Café und Kofi uns erwarten, sondern auch noch andere Neuerungen.

Damit haben sich im übrigen die Infos der Dataminer bewahrheitet (wir berichteten). Diese haben schon seit einigen Monaten erzählt, dass sie im Code des Spiels Hinweise auf das Café gefunden haben. Zuletzt wurden diese Aussagen mit Informationen rund um die Örtlichkeit und Kamerasteuerungen erweitert.

Wir werden im Oktober sehen, ob uns im Café dieselben Freuden erwartet, wie in Animal Crossing: New Leaf. Es bleibt also spannend!

Das Bild zeigt den Hinweis auf ein Update im November, welches in der Animal Crossing Direct vorgestellt wird.
Ob die Einrichtung, die wir im Hintergrund sehen können, schon bereits ein minimaler Einblick in das Café ist?

Ein genaues Datum gibt es für die Direct noch nicht. Das Update, mit dem das Café im Spiel freigeschalten wird, soll uns im November erwarten. Die Ankündigung könnt ihr noch einmal hier anschauen.

Freut ihr euch auf die Animal Crossing Direct und auf das Café in „New Horizons“? Hinterlasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren!

Quelle: Nintendo

Über Bonnie Scott 204 Artikel
Ich bin im Jahr der Spiele-Legenden (1999) zur Welt gekommen, was konnte ich da anderes werden als Gamer? Mit Super Mario 64 und Digimon World überlebte ich, bis ich meinen Nintendo DS erhielt. Neben Guitar Hero on Tour nistete sich der kleine springende Klempner in mein Herz. Seither besaß ich jedes Mario-Game, das ich ergattern konnte. Die Nintendo 64 und die PS1 stehen noch im Regal - neben der Nintendo Switch. Meine Reise führte mich weiter zu Animal Crossing und Breath of the Wild. Lasst uns gespannt warten, wie es weiter geht...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*