A Plague Tale: Innocence ab sofort als Cloud-Version verfügbar

Bereits im letzten Monat kündigten Asobo Studio und Focus Home Interactive an, dass ihr preisgekröntes A Plague Tale: Innocence als Cloud-Version auf der Nintendo Switch erscheinen soll. Seit gestern könnt ihr das Survival-Action-Adventure bereits spielen, es schlägt mit 39,99 € zu Buche. Zur Feier der Veröffentlichung könnt ihr euch den Launch-Trailer anschauen:

Neben der Cloud-Version für die Switch ist der Titel jetzt auch als verbesserte Version für Xbox Series und PlayStation 5 erhältlich. Diese verbesserte Version bietet 60 FPS, Audiooptimierungen, verbesserte Grafik mit bis zu 4K UHD und profitiert von den schnellen Ladezeiten der Next-Gen-Konsolen.

Inspiriert von den Genre-Vertretern The Last of Us und Brothers: A Tale of Two Sons erschien das Action-Adventure und Survival-Spiel im Mai 2019 für Microsoft Windows, PlayStation 4 und Xbox One. In A Plague Tale: Innocence folgt ihr der Geschichte der jungen Amicia und ihres kleinen Bruders Hugo auf einer herzzerreißenden Reise durch die dunkelsten Stunden der Geschichte.

Das Bild zeigt die Protagonisten inmitten eines Rattenschwarmes in "A Plague Tale: Innocence".
Entkommt den unnatürlichen Rattenschwärmen

Features von A Plague Tale: Innocence

  • Ein düsteres Third-Person Abenteuer, im pestverseuchten Frankreich des 14. Jahrhunderts.
  • Führt die Waisenkinder Amicia und Hugo durch die Schatten an tödlichen Feinden, sowohl Menschen als auch unnatürlichen Rattenschwärmen, vorbei
  • Manipulation der Ratten, um sie gegen die Inquisition einzusetzen
  • Atemberaubende Grafiken und eine fesselnde Inszenierung erwecken eine alptraumhafte Vision des Mittelalters zum Leben
  • Professionelle Schauspieler hauchen ihren Sprechrollen Leben ein
  • Soundtrack aus der Feder von Olivier Deriviére (u.a. Vampyr, 11-11 Memories Retold)

Focus Home Interactive und Asobo Studios gaben außerdem im letzten Monat bekannt, dass der direkte Nachfolger – A Plague Tale: Requiem – ebenfalls im nächsten Jahr als Cloud-Version auf der Switch erscheint.

Nutzt ihr die Chance und holt dieses Abenteuer als Cloud-Version auf der Nintendo Switch nach?

Quelle: Focus Home Interactive (YouTube)

Über Marcel Eidinger 1287 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*