Hollow Knight: Wie man das 5h Speedrun-Achievement erhält

Hollow Knight ist einer der beliebtesten Metroidvania-Titel. Egal auf welcher Plattform, Team Cherry hat ein rundherum herausragendes Spiel auf den Markt gebracht, welches zurecht von allen Seiten gefeiert wird.

Das Spiel ist außerdem bei Speedrunnern äußerst beliebt. Die verrücktesten Runner liefern sich spaßeshalber Wettkämpfe und schaffen das Spiel regelmäßig im Bereich von 30-33 Minuten durchzurennen. Nicht die aktuellste Version, sondern eine der frühesten, die man auf Steam extra deshalb laden kann. Team Cherry ist da äußerst unterstützend für die Community und hat sogar für den Nachfolger angekündigt, Speedrunner mit einzuberechnen.

Auch in Hollow Knight haben sie bereits ein paar Achievements eingebaut, welche in diese Kategorie fallen. Für den Einstieg kann man das Spiel in unter 10 Stunden abschließen und wer es gerne etwas herausfordernder mag, versucht es, in unter 5 Stunden durchzurennen. Ursprünglich war dieses Achievement auf unter 3 Stunden angesetzt, aber das hatten zu wenige geschafft.

Wie man Hollow Knight in unter 5 Stunden schafft

Da Hollow Knight auch auf der Switch und unter unseren Lesern eine große Beliebtheit erfährt und ich mich mit dem Spiel einigermaßen auskenne, möchte ich euch in den nächsten Tagen an dem Versuch teilhaben lassen, das Spiel in unter 5 Stunden abzuschließen.

Wir reden hier glücklicherweise von keinem 100%-Run. Es muss für die Erfüllung nur das Nötigste erledigt und der Titelgeber kaltgemacht werden. Da ich das bereits einmal geschafft habe und ich bei weitem kein Meister in dem Spiel bin, wie ihr im Video sehen werdet, ist es also defintiv kein Ding der Unmöglichkeit und für jeden Spieler mit ein wenig Geschick und Übung machbar.

Ich habe mich für diesen Run bei diesem Guide von Blankdud bedient, den ich auch im Video immer mal wieder zu Rate ziehen werde. Ich blende dann die jeweiligen Kartenteile ein, wohin mich die Reise als nächstes führt, sodass ihr diese notfalls als Referenz nehmen könnt.

Im ersten Teil zeige ich euch, wie man beinahe bei der Grubenfliegen-Mutter stirbt, wie man tatsächlich an völlig unnötiger Stelle draufgehen kann und dennoch den Falschen Ritter ohne Schaden und Hornet ohne größere Schwierigkeiten besiegen kann – und das alles in nur 30 Minuten.

Ich habe hier die Playlist eingefügt, damit ihr über diesen Link gleich an die weiteren Videos gelangt, sobald sie online sind. Auf unserer Facebook-Seite werde ich immer den nächsten Teil als Link posten, sobald er live ist. Drückt bei der Seite auf „Gefällt mir“, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Am einfachsten ist natürlich, wenn ihr n-Switch-on bei Youtube abonniert und auf die Glocke drückt. Auf diese Weise verpasst ihr garantiert keine Episode.

Wie viel Zeit habt ihr bisher in Hollow Knight investiert? Freut ihr euch auf Silksong?

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Roger Hogh 281 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*