Golden Axed: Kostenlose Download-Aktion auf Steam

Sega wird 60 und passend zum Jubiläum gibt es für die Fans das ein oder andere Schmankerl. Mit dem Game Gear Micro machte Sega den Anfang und versetzt die Nostalgiker zurück in die gute 2D-Zeit. Ganz überraschend gab Sega bekannt, dass sie den Prototype Golden Axed am 18. Oktober 2020 für genau einen Tag bei Steam zum kostenlosen Download bereitstellen.

Diese Ankündigung ist dermaßen überraschend, dass selbst der damalige Entwickler Tim Dawson äußerst überrascht gewesen ist.

Golden Axed: Was bisher geschah

Wir gehen zurück in das Jahr 2012. Es war geplant, dass eine Fortsetzung für die Golden Axe-Serie entwickelt wird. Allerdings waren die Bedingungen wohl nicht so gut wie sie hätten sein sollen. Laut dem damaligen Entwickler Tim Dawson hatte man lediglich ein Zeitfenster von zwei Wochen um das Spiel zu entwickeln. Dawson führt in einem Tweet weiter aus, dass er ständig mit dem Management und Chefdesigner wegen der Vorstellungen im Clinch lag, wie das fertige Produkt aussehen soll.

Die Vorstellungen des Chef Designers für Golden Axed gingen mehr in Richtung God of War. Die ursprüngliche Idee war es jedoch den Brawler mit dem Geist der Serie beizubehalten, aber das ganze etwas düsterer und blutiger zu gestalten. Für Tim Dawson ist rückblickend die Erinnerung an die Entwicklungszeit von Golden Axed ein Alptraum.

Die kurze Zeit für die Entwicklung und die ständigen Streitereien wohin das Projekt gehen soll, konnten kein wirklich fertiges Produkt hervorbringen. So wurde das Spiel nie veröffentlicht und lag bis dato bei Sega im Archiv herum und mit dem 60-jährigen Jubiläum haben sie wohl eine gute Gelegenheit gesehen, den Fans das Spiel doch noch zur Verfügung zu stellen.

Das Bild zeigt den Kampf Mann gegen Mann in Golden Axed
Der Kampf Mann gegen Mann

Tim Dawson ist gespannt auf die Reaktionen der Fans, welche sich das Spiel herunterladen und spielen werden. Das Spiel entspricht nicht den heutigen Standards und wird einige Bugs beinhalten, jedoch zeigt es was für ein Potenzial in dem Spiel steckt und wer weiß, was daraus geworden wäre, wenn die Umgebung für die Entwicklung von Golden Axed homogener gewesen wäre.

Seid ihr Fans der „Golden Axed“-Serie? Freut Ihr euch auf die kleine Geburtstags-Aktion von Sega?

Quelle:NintendoLife
Bilder: © Sega

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*