Worms 2020 – Team17 deutet neuen Titel für dieses Jahr an

Worms 2020 mit einem Teaser-Trailer!

Team17 spendierte uns einen Teaser-Trailer für ein neues Game. Zunächst sieht man einige 2D-Titel. Die Kamera zoomt immer weiter raus, bis wir einen alten Fernseher sehen. Daneben landet schreiend ein Regenwurm, welcher nicht lange zögert und das TV-Gerät mit einem Baseballschläger kaputt schlägt. Anschließend fliegt eine Granate auf den Randalierer und wird gekonnt in Baseball-Manier zum Homerun geschlagen. Zu guter Letzt landet die serientypische “Heilige Granate” direkt vor dem Brutalo und detoniert nach dem bekannten Halleluja-Gesang. Das Video endet mit dem Schriftzug “2020”.

Der Entwickler schreibt auf Twitter, dass wir uns auf ein Worms-Erlebnis – wie nie zuvor – gefasst machen sollten.

Worms 2020 eine neue Erfahrung

Die Aussage von Team17 deckt sich natürlich mit dem Zerstören des TV-Gerätes aus dem Teaser-Video. Zunächst zeigt man die übliche Worms-Tradition. Doch wird diese kurzerhand durch einen Baseballschläger zerstört. Die Reihe enthält ebenso mehrere 3D-Ableger und Games für Mobiltelefone. Was könnte uns nun also als nächstes erwarten?
Außerdem gibt das Studio zu verstehen, mehr Informationen in Bälde zu teilen.

Diese Zerstörungslust…

Eine echte Kultserie

Die Worms-Serie existiert nun schon seit rund 25 Jahren. Im Jahre 1995 begeisterte das Spielprinzip eine Vielzahl an Gamer. Allein der Orginialtitel ist für ganze neun Plattformen erschienen. Im Jahr 2003 feierte die Serie ihr Debut in dreidimensionaler Form mit Worms 3D unter anderem für den GameCube. Ab 2006 entwickelte Team17 ebenfalls Spiele für Mobiltelefone.
Auf der Nintendo Switch veröffentlichte das Unternehmen das Game Worms WMD.
Daher kann man gespannt sein, welchen Weg Worms nun als nächstes geht!

Was haltet ihr von dem Teaser-Trailer? Seid ihr gespannt auf das neue Projekt? Welche Worms-Spiele habt ihr bereits gezockt? Schreibt es uns gerne in die Kommentare!

Quelle: YouTube (Team17), Twitter (Team17)

Über Justin Aengenheyster 290 Artikel
Im Jahr 1992 erschien Mortal Kombat... und ich. Wir beide sind auf unsere Weise brutal. Ich für meinen Teil fahre brutal auf Videospiele ab und beschäftige mich gnadenlos mit verschiedenen Themen, um Gleichgesinnte zu informieren. Als treues Nintendokind befasse ich mich am liebsten auch mit Nintendospielen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*