World of Tanks Blitz ist nun auf der Switch erhältlich

©Wargaming

World of Tanks Blitz überrascht die Fans des kostenlosen Mobile-Titels mit einer Version für die Switch. Hinzu kommt, dass das Game bereits via Nintendo eShop verfügbar ist. Ihr könnt also direkt loslegen und auch auf dem Handheld ist das Spiel kostenlos erhältlich. Zudem könnt ihr euren bestehenden Spielstand einfach mit eurem Account übernehmen und das Matchmaking findet auch Gegner von anderen Plattformen für uns.

Die Entwickler versprechen, dass das Spielgefühl vollständig erhalten bleibt und loben die Möglichkeiten, die die Switch ihnen für das Gameplay bietet. Sie bezeichnen den Port als den nächsten Schritt für ihren Titel. Für die Online-Funktionen ist nicht einmal eine Nintendo-Mitgliedschaft notwendig.

Das Bild zeigt eine Szene aus "World of Tanks Blitz".
In verschiedenen Arenen müsst ihr euch beweisen ©Wargaming.net

Besondere Geschenke gibt es zudem noch. Als Switch-Spieler bekommt ihr einen besonderen Avatar, erhaltet 1000 Gold und habt kurzzeitig Zugriff auf einen Premium-Account. Ein Tier II American Premium Panzer kann bis zum 9. September über den Ingame-Store ergattert werden.

Realistische Panzerkämpfe in „World of Tanks Blitz“

In dem Online-PvP-Titel tretet ihr in Teams von sieben Spielern gegeneinander an und versucht, das Schlachtfeld zu erobern. Dabei stehen euch insgesamt 300 Panzer zur Verfügung, die teils realistisch dem zweiten Weltkrieg nachempfunden sind. Verbesserungen gibt es jeweils um zehn Stufen, sodass ein Fortschrittssystem vorhanden ist. 
Ihr könnt eure Panzer euch individuell etwas anpassen und aufwerten, um eine bestimmte Taktik zu fördern. Mit diesen kämpft ihr dann in einer der 24 Arenen.

Habt ihr „World of Tank Blitz“ bereits auf den mobilen Plattformen gespielt? Was haltet ihr von dem Release auf der Switch?

Quelle: NintendoEverything

Über Niklas Dehning 300 Artikel
Ist aufgewachsen mit Nintendo, hat eine Vorliebe für Mario, Zelda und ganz besonders Yoshi. Das Set komplettiert sich durch Story-Abenteuer und Online-Competitives von Assassins Creed bis Counter Strike. Alles überflügelt von der Motivation, neue Dinge zu versuchen und Überraschungen zu entdecken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*