Wonder Boy – Asha in Monster World angekündigt

Wie IGN bekanntgab, entwickeln STUDIOARTDINK zusammen mit ININ Games den Titel Wonder Boy – Asha in Monster World. Somit erhält die Wonder Boy-Reihe einen weiteren Action-Adventure-Platformer. Die vollständige Enthüllung inklusive Gameplay-Material erfolgt während des gamescom Awesome Indies Showcase. Diese Präsentation startet am 29. August um 19 Uhr MESZ.

Nachdem im Jahr 2017 Wonder Boy: The Dragon’s Trap  ein Remake zum 1989 erschienenen Wonder Boy III: The Dragon’s Trap äußerst erfolgreich war, veröffentlichte Publisher DotEmu ein Jahr später den Serien-Nachfolger Monster Boy and the Cursed Kingdom auf der Switch.

Mit Wonder Boy – Asha in Monster World soll schon im Frühjahr nächsten Jahres das langersehnte Sequel auf der Playstation 4 und der Switch erscheinen.

Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus The Dragon's Trap, einem Vorgänger von "Wonder Boy – Asha in Monster World".
Die Titel der Reihe bestevhen durch ihre malerische Grafik / © Game7.de

In diesem Eintrag in die Wonder Boy-Reihe ist Asha zu sehen, die Protagonistin aus Wonder Boy IV, welches im Jahre 1994 erschien. Ebenso durch diesen Titel bekannt ist die sie begleitende Kreatur. Dabei handelt es sich um einen fliegenden blauen Pepelogoo. Zusammen müssen sich die beiden auf den Weg machen, um die Welt zu retten.

Ursprüngliches Team für Wonder Boy – Asha in Monster World

Wonder Boy – Asha in Monster World wird der erste Titel in der Geschichte der Reihe sein, der eine vollständige Sprachausgabe erhält. Die Ankündigung beschreibt Asha und die anderen Charaktere als „lebhaft und gesprächig“.

An der Spitze des Entwicklerteams sitzen Mitglieder des ursprünglichen Wonder Boy-Kreativteams. Dazu gehören der Serienschöpfer Ryuichi Nishizawa. Dieser kehrt als Director zurück und leitet somit dieses neue Spiel. Des Weiteren mischen der Originalkomponist Shinichi Sakamoto, der Charakter-Designer Maki Ōzora und der Creative Manager Takanori Kurihara mit.

Freut ihr euch auf einen weiteren Titel der Wonder Boy-Reihe? Habt ihr bereits die anderen Spiele auf der Switch gezockt?

Quelle: IGN
Titelbild: © IGN

Über Marcel Eidinger 710 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*