Vaporum: Lockdown erhält neuen Trailer

Wie der Entwickler Fatboy Games bereits Anfang des Monats bekanntgab, erscheint der Dungeon Crawler Vaporum: Lockdown nach diversen Verschiebungen im letzten Quartal diesen Jahres für die Nintendo Switch. Das Studio veröffentlichte nun einen neuen Trailer zum Spiel. Diesen könnt ihr euch hier ansehen:

Nachfolgend findet ihr einige Informationen zum atmosphärischen Steampunk-Titel:

Vaporum: Lockdown ist ein Prequel des preisgekrönten Steampunk-Dungeon-Crawlers Vaporum. Es ist ein rasterbasiertes Einzelspieler- und Einzelcharakter-Spiel, das in der Ego-Perspektive in einer originellen Steampunk-Umgebung spielt und von klassischen Old-School-Games wie Dungeon Master I und II, der Eye of the Beholder-Serie und den neueren Spielen Legend of Grimrock I und II inspiriert wurde.

Vaporum: Lockdown folgt der Geschichte von Ellie Teller, einer Wissenschaftlerin, die für ein mysteriöses Forschungsprojekt mitten im Ozean arbeitet. Nach einer Reihe katastrophaler Ereignisse kämpft sie ums Überleben und versucht, dem Turm von Arx Vaporum zu entkommen.

Spielbeschreibung auf Steam
Das Bild zeigt das Geschehen in "Vaporum: Lockdown".
Ihr spielt in der Ego-Perspektive

Features von Vaporum: Lockdown

  • Echtzeitkampf aus Ego-Perspektive
  • Einzigartiger Zeitstoppmodus
  • Rätsel und Level-Ziele
  • Gadget-basiertes RPG-System
  • Viele Erkundungsoptionen, Beutegegenstände und Charakteranpassungen
  • Mysteriöse Handlung voller Geheimnisse
  • Vollsynchronisierte Hauptfiguren
  • Stimmungsvolle Steampunk-Umgebungen

Schaut euch gerne an, zu welchen Spielen des Genres wir bereits berichtet haben.

Sagt euch der Dungeon Crawler zu? Welche Titel des Genres könnt ihr empfehlen?

Quelle: NintendoEverything

Über Marcel Eidinger 705 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*