Unruhen um Crash Bandicoot 4: It’s About Time

Quelle: Gematsu

Schon etwas länger halten sich hartnäckige Gerüchte über den baldigen Release eines neuen Teiles der Crash Bandicoot-Reihe. Erste Hinweise darauf gab es bei der Ankündigung der Spyro Reignited Trilogy, bei welcher Activision diversen Pressevertretern ein schuppiges, lilafarbenes Ei zukommen ließ, welchem folgende Nachricht beilag: “Etwas steht kurz vor dem Schlüpfen.”.

Weiter ging es dann bei der Ankündigung von Crash Team Racing Nitro-Fueled. Bei dieser verschickte Activision erneut an einige Pressevertreter unscharfe rote Würfel, diesmal mit der Ankündigung: “Sliding into the Game Awards on 12/6”.

Nun hat Activision als neusten Streich ein 200 teiliges Puzzle an die Presse gesendet. Anbei die Nachricht: “Etwas, was ihnen hilft, sich die Zeit zu vertreiben” unterzeichnet von Your Favorite Bandicoot. Natürlich wurde das Puzzle nicht einfach entsorgt oder ignoriert, die Presse hat sich die Mühe gemacht und es zusammen gesetzt.

Das Bild zeigt das zusammengesetzte Puzzle, welches Activision an diverse Pressevertreter gesendet hat. Man erkennt eine Maske aus dem Spiel "Crash Bandicoot 4".
Irgendwoher kenne ich das doch (Quelle: Gematsu)

Diese Maske sah man zum ersten Mal in einem Werbevideo zu der Playstation 4-Fassung von einem Spiel namens It’s About Time:

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "It's About Time" mit "Crash Bandicoot".
Im Hintergrund erkennt man die mysteriöse Maske, welche auch Teil des Puzzles ist (Quelle: Gematsu)

Nun ist es wohl eindeutig: Der baldige Release eines neuen Crash Bandicoot-Titels steht dicht bevor. Neue Ankündigungen ließen auch nicht lange auf sich warten.

Taiwan Digital Games Rating berichtet zuerst über Crash Bandicoot 4: It’s About Time

Das Taiwan Digital Game Rating Komitee hat am 18. Juni 2020 das unangekündigte Spiel Crash Bandicoot 4: It’s About Time bewertet. Ihre Bewertung bezieht sich auf die Fassung für die Playstation 4 und die XBox One. Ein eigenständiger Release auf der Nintendo Switch wird leider nicht erwähnt. Dennoch hoffen wir natürlich weiterhin das Beste. Schließlich ist die Switch wie geschaffen für Jump’n’Run-Spiele.

Crash entspannt sich und erkundet seine Insel in seiner Zeit, 1998, als er eine mysteriöse Maske findet. Diese ist in einer Höhle versteckt genannt Lani-Loli. Die Maske ist eine der Quantenmasken und kennt anscheinend Aku-Aku, Crashs Maskenfreund! Nachdem die Quantenmasken zurückgekehrt sind und ein Quantenriss in der Nähe unseres Heldens erscheint, beschließt dieser sich mutig in verschiedene Zeiten und Dimensionen zu begeben. Das alles um denjenigen zu stoppen, der für dieses Chaos verantwortlich ist.

Übersetzung der Bewertung des Taiwan Digital Game Rating Komitees zu Crash Bandicoot 4: It’s About Time

Das Releasedatum und erste Eindrücke vom Spiel

Nach der Bewertung durch das Taiwan Digital Game Rating Komitee ließen auch die ersten Eindrücke vom eigentlichen Spiel nicht lange auf sich warten. Auszüge eines Trailers sind auf dem Markt erschienen, in welchem auch ein Releasdatum gezeigt wird: Der 9. Oktober 2020. Außerdem scheint es einen Bonus zu geben für alle, die das Spiel digital bestellen: Totally Tubular Skins.

Das Bild zeigt das Releas-Datum von "Crash Bandicoot 4: It's About Time": Dem 09. Oktober 2020.
Der Release ist gar nicht mehr so weit entfernt (Quelle: Gematsu)

Im Folgenden findet ihr eine Galerie mit allen bis jetzt verfügbaren Bildern.

Was ist eure Meinung zu “Crash Bandicoot 4: It’s About Time”? Spricht euch das Thema Zeitreisen an? Würdet ihr euch über einen Release auf der Nintendo Switch freuen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Gematsu 1, 2, 3

Über Caren Koch 859 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*