Twitter-Account zum 35-jährigen Jubiläum von Mario

Bereits im März brodelte die Gerüchteküche rund um das 35-jährige Jubiläum von unserem Lieblingsklempner. Jetzt fanden Fans einen neuen Anhaltspunkt: einen Twitter-Account zum 35-jährigen Jubiläum von Mario.

@supermario35th soll das entsprechende Twitter-Konto sein und trägt derzeit den Namen „aaaaaaaaaaa“. Wer jetzt mal fix bei Twitter sucht, findet bereits ähnliche Accounts, die aber offen zugeben, dass sie Fakes sind. Warum sollte also dieses Twitter-Konto ein Original sein?

Das Bild zeigt den Twitter-Account, welcher vermeintlich von Nintendo zum 35. Jubiläum von Super Mario angelegt wurde.

Fans haben über die Konto-Wiederherstellungsfunktion geschaut, welche E-Mail Adresse sich das Twitter-Konto gesichert hat. Natürlich kann man nicht die komplette E-Mail sehen. Jedoch stimmen die letzten Zeichen mit der Nintendo-Website „nintendo.co.jp“ überein. Interessanterweise führen die offiziellen Accounts zu SplatoonJP und SmashBrosJP exakt diesselbe E-Mail-Adresse.

Das Bild zeigt die E-Mail-Adresse des vermeintlichen Nintendo-Accounts zum 35. Jubiläum von Super Mario auf Twitter.

Aktuell ist nicht klar, ob die Vermutung stimmt oder nicht. Sollte dieser Twitter-Account jedoch tatsächlich Nintendo gehören, werden hier wahrscheinlich dann alle Informationen rund um das 35-jährige Jubiläum von Mario geteilt werden.

Was wird uns noch erwarten?

Das Bild zeigt ein Key-Art zu dem Spiel "Super Mario Galaxy" von Nintendo.
Quelle: © Nintendo

Bisher wird in allen Ecken von drei ganz bestimmten Spielen gemunkelt, die zum 35-jährigen Jubiläum erscheinen sollen: Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy. Und sind wir mal ehrlich: Wer würde sich nicht auf ein Remake dieser Klassiker für die Nintendo Switch freuen?

Doch uns scheint noch viel mehr zu erwarten. Von einer neuen Sammlung ähnlich wie Super Mario Allstars und einer Deluxe Version von Super Mario 3D World ist ebenfalls die Rede.

Schaut euch darüber hinaus gerne die Neuigkeiten zur „Super Mario Celebration“-Edition von Monopoly und „Jenga: Super Mario“ an. Beide Brettspiele kommen von Hasbro und sind ab dem 01. August erhältlich.
Des Weiteren bringt Nintendo in Kooperation mit der LEGO Gruppe das LEGO Nintendo Entertainment System auf den Markt.

Ich persönlich freue mich am meisten auf ein „neues“ „Super Mario 64“. Ich habe den Titel geliebt und jahrelang gespielt, selbst als ich dann bereits einen Nintendo 3DS hatte. Auf welches Game würdet ihr euch am meisten freuen und was haltet ihr von dem Twitter-Account zum 35-jährigen Jubiläum von Mario? Hinterlasst uns eure Meinungen gerne in den Kommentaren!

Quelle: NintendoLife

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Bonnie Scott 110 Artikel
Ich bin im Jahr der Spiele-Legenden (1999) zur Welt gekommen, was konnte ich da anderes werden als Gamer? Mit Super Mario 64 und Digimon World überlebte ich, bis ich meinen Nintendo DS erhielt. Neben Guitar Hero on Tour nistete sich der kleine springende Klempner in mein Herz. Seither besaß ich jedes Mario-Game, das ich ergattern konnte. Die Nintendo 64 und die PS1 stehen noch im Regal - neben der Nintendo Switch. Meine Reise führte mich weiter zu Animal Crossing und Breath of the Wild. Lasst uns gespannt warten, wie es weiter geht...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*