Tunche erscheint im März 2021 für die Switch

In der Indie World-Präsentation gaben der Publisher HypeTrain Digital und Entwickler LEAP Game Studios bekannt, dass das handgezeichnete Beat’em-up -Spiel Tunche nächstes Jahr im März auf der Switch erscheinen wird.

Um einen ersten Einblick in diesen Titel zu erhalten,schaut euch den Ankündigungs-Trailer an:

Tunche ist ein charmantes, handgezeichnetes Beat ’em Up mit Roguelike-Elementen, Koop-Multiplayer und einer Prise Schamanen-Hexerei. Im Spiel habt ihr die Wahl zwischen fünf spielbaren Charakteren. Wählt den Helden, der am besten zu eurem Spielstil passt. Lernt im Spiel ihre jeweiligen Fähigkeiten kennen und verbessert diese, um im späteren Verlauf die epischen Bosskämpfe zu bestehen. Entdecke die Geheimnisse des mysteriösen Amazonas-Dschungels und reise durch die vier verschiedenen Welten.Der Fokus liegt auf Kämpfe mit hohem Risiko und großzügigen Belohungen sowie einem ansprechenden Bewertungssystem.

Features von Tunche

Das Bild zeigt die Action in "Tunche".
Kämpft euch durch die Gegnermassen
  • Schließt euch mit bis zu 4 Freunden im Couch-Koop-Modus zusammen
  • Sammelt Erfahrung und erlernt neue Moves für jeden Charakter
  • Nutzt Nahkampf- oder Fernkampf-Kombos und ultimative Angriffe, um deine Feinde zu besiegen
  • Stellt euch mächtigen, mehrstufigen Bossen
  • Erforscht die atemberaubende, handgezeichnete magische Welt von Amazonien
  • Lernen und Anpassen – jeder Spieldurchgang bringt euch tiefer in die Story

Was haltet iht von dem Spiel ? Findet ihr es interessant? Welchen Charakter würdet ihr wählen?

Quelle: NintendoEverything
Bilder: © HypeTrain Digital

Über Magdalena Randjelovic 98 Artikel
Geboren im Jahr 2000 – schon als Kind war ich von der Welt von Nintendo begeistert und fand darin schnell Interesse. Meine erste Nintendo-Konsole war aber der DSi, den ich mir mit meinem Erspartem gekauft habe. Meine Eltern waren nie von meiner Leidenschaft begeistert und sind bis heute immer noch dagegen. Dies ist aber noch lange kein Grund für mich mein Hobby nicht nachzugehen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*