Captain Tsubasa: Rise of New Champions “Episode New Hero” Modus vorgestellt

Episode New Hero

Captain Tsubasa: Rise of New Champions erhielt kürzlich neue Infos zum “Episode New Hero” Modus. Bandai Namco gab eine Reihe neuer Screenshots und Details preis, worum es im Story-Modus gehen wird.

Ihr könnt dort Freundschaften mit den Charakteren aufbauen, neue Fähigkeiten erlernen und “dramatische Geschichten” erleben.

Zuerst einmal erstellt ihr einen eigenen Charakter, ganz nach eurem Geschmack oder eurem eigenen Aussehen – wobei die Figuren in meinen Augen alle eh mehr oder weniger gleich aussehen. Dann wählt ihr eine von drei Schulen aus, die alle unterschiedliche Stärken haben:

  • Furano Middle School of Hokkaido – bekannt für ihr Teamwork
  • Toho Academy in Tokyo – eine Spitzen-Akademie in Japan
  • Musashi Middle School – angeführt vom äußerst talentierten Jun Misugi

Euer Ziel ist es, das Team der Nankatsu Middle School, angeführt von deren berühmten Captain Tsubasa Ozora, zu schlagen.

Nach dem National Tournament hört ihr plötzlich von einem komplett neuen Turnier – der New Hero League. Dieser Wettkampf entscheidet darüber, welche Spieler in Japans All Star Team gelangen sollen.

Den Spieler erwarten dramatische Episoden mit unterschiedlichen Enden, abhängig von der jeweils ausgewählten Schule. Wenn ihr enge Freundschaften mit den Spielern schließt, könnt ihr deren einzigartige Fähigkeiten erlernen. Je höher euer Freundschaftslevel mit den Teammitgliedern ist, desto besser ist auch das Teamwork, was euch einen Vorteil im Spiel verschaffen kann.

Captain Tsubasa: Rise of New Champions erscheint im Laufe des Jahres für alle Plattformen. Falls euch Arcade-Soccer nicht so interessiert, wie wäre es mit Arcade-Frisbee?

Freut ihr euch auf eure komplett eigene Geschichte im Fußball-Universum?

Quelle: NintendoEverything

Über Roger Hogh 706 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*