Trials of Mana – Day One Patch und Geister-Event für Super Smash Bros. Ultimate angekündigt

Bereits diesen Freitag steht die Veröffentlichung von Trials of Mana an. In der Zwischenzeit hattet ihr mit der Collection of Mana die Möglichkeit, euch auf das Remake zu “Secret of Mana 2” einzustimmen.

Wir haben bereits eine umfassende Übersicht zu Trials of Mana zusammengestellt. Außerdem haben wir die Demo angespielt, zu welcher ihr euch unsere Vorschau durchlesen und unser eigenproduziertes Anspielvideo anschauen könnt.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem SPiel "Trials of Mana". Man sieht einen der Hauptcharaktere mit blauen Haaren und violetten Band um die Hüfte.

In diesem Artikel wollen wir über zwei Dinge berichten. Zunächst über den angekündigten Day One-Patch zum Spiel, des Weiteren wollen wir auf das anstehende Geister-Event in Super Smash Bros. Ultimate hinweisen.

Trials of Mana erhält verschiedene Sprint-Methoden

Square Enix hat offiziell angekündigt, dass am 24. April 2020 zur Veröffentlichung des Titels das Update auf die Version 1.01 ansteht. Das Update bietet insbesondere die Aktivierung verschiedener Sprint-Methoden, zudem wurden einige Fehler behoben.

Nachfolgend findet ihr die bisher bekannten Patchnotes:

  • Option “Sprint-Methode” hinzugefügt – Hiermit können Sie aus einer der folgenden drei Dash-Methoden auswählen:
    • Normal – Drücke die Sprint-Taste, um zu sprinten. Um zur normalen Geschwindigkeit zurückzukehren, drücke entweder die Taste erneut, haltet an oder trete in den Kampf ein.
    • Fortlaufend – Drücke die Sprint-Taste, um zu sprinten. Die Rückkehr zur normalen Geschwindigkeit ist nur durch erneutes drücken der Taste möglich. Sonst bleibst du auch nach dem Anhalten und erneuten Bewegen oder nach dem Ende eines Kampfes im Sprint-Zustand.
    • Automatisch – Tritt nach einer Sekunde Bewegung automatisch in den Sprint-Status ein.
  • Kleinere Fehlerbehebungen usw.

Geister-Event in Super Smash Bros. Ultimate

Durch Nintendo wurde heute ein neues Geister-Event für Super Smash Bros. Ultimate angekündigt. Dieses Mal könnt ihr gegen Geister aus dem Trials of Mana-Universum antreten. Das Event startet am 24. April 2020.

Es startet somit pünktlich zur Veröffentlichung des Remakes von Trials of Mana. Dieses wird insgesamt fünf Tage laufen und hält drei neue Geister für euch bereit.

Der original Post in sehr verständlichem japanisch

Welche Charaktere genau als Geister erscheinen werden, ist noch nicht bekannt. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, falls es neue Informationen zu dem Event gibt.

Sind die verschiedenen Sprint-Methoden eurer Meinung nach sinnvoll? Freut ihr euch über das Geister-Event? Welche Helden aus Trials of Mana würdet ihr euch im Super Smash Bros. Ultimate-Universum wünschen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoSoup (1), (2)

Über Caren Koch 835 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*