Trials of Mana – Zwei Charaktere stellen sich vor

Alle Fans von Trials of Mana können sich heute über die Vorstellung von zwei neuen Charakteren freuen: Kevin und Charlotte. In einem neuen Trailer des Entwicklerstudios Square Enix werden diese beiden Personen besonders in den Mittelpunkt gerückt.

Charlotte

Das Foto zeigt die lachende Charlotte mit einer Waffe.

Charlotte ist eine Halbelfe. Sie stammt aus der heiligen Stadt Wendel und ist wie eine Enkeltochter für den dortigen Priester des Lichtes. Ihre Eltern kennt sie nicht. Sie ist neugierig, aufgeweckt und offen. Gleichzeitig ist sie aber auch sehr abergläubig und schreckhaft. Ihre quirlige Art und Weise ist für ihre Mitmenschen Fluch und Segen zugleich.

Charlotte fällt durch ihre kindliche und unbekümmerte Art immer wieder auf. Ihr Herz aber ist aus gold, sie ist mutig und versucht diejenigen, die sie liebt, zu beschützen. Selbst wenn sie sich dafür einem übermächtigen Feind stellen muss.

Das Foto zeigt Charlotte  aus Trials of Mana wie sie eine Grimasse zieht.
Eine hilfsbereite und chaotische Frohnatur

Wegen dem Feenblut in ihren Adern wirkt sie wesentlich jünger, als sie eigentlich ist. Das führte dazu, dass sie von den Menschen, welche sie im Tempel großzogen, immer verhätschelt wurde.

Kevin

Das Foto zeigt Kevin aus Trials of Mana in Angriffpose.

Kevin ist ganz anders. Er ist ein rücksichtsloser Kämpfer und nicht sonderlich umgänglich. Als Thronerbe der Bestienmänner Ferolias wurde er von seinem Vater, dem König, zur Härte erzogen. Seine Mutter, ein Mensch, ist schon lange verschollen. Das fehlen der mütterlichen Fürsorge merkt man im Umgang mit Kevin sofort.

Das Foto zeigt den schlafenden Kevin. Neben ihm liegt ein schlafender Fuchs.
Kevin und sein Wolfswelpe Karl

Er fand Karl, wie er neben seiner toten Mutter kauerte, ganz alleine. Ein wenig hat der Wolfswelpe ihn direkt an sich selbst erinnert. Also hat er sich seiner angenommen und seitdem sind sie unzertrennlich.

Durch seine schroffe Art fällt ihm besonders die Kommunikation mit den Menschen schwer, was oft dazu führt, dass er Missverstanden wird. Allein die Freundschaft zu dem Wolfswelpen Karl lässt sein eingefrorenes Herz etwas auftauen.

Wie findet ihr die beiden Charaktere? Seid ihre große Fans der Trials of Mana-Reihe? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da, wir halten euch über weitere Neuankündigungen natürlich auf dem Laufenden.

Das Foto zeigt eine Zusammenstellung an Charakteren bei Vollmond in der Natur.

Quelle: ntower, Trials of Mana

Über Caren Koch 849 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*