Treehouse Riddle erscheint im Winter 2020

Das Bild zeigt das Logo des Spieles "Treehouse Riddle".

Gestern gaben der Publisher Marudice und der Entwickler Fruitbat Factory bekannt, dass ihr gemeinsames Spiel Treehouse Riddle noch dieses Jahr auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Ein genauer Release ist leider noch nicht bekannt, dennoch steht fest, dass das Spiel im Winter erscheinen wird. Es wird digital über den Nintendo eShop verfügbar sein, eine physische Fassung ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht geplant.

Treehouse Riddle – Alle Informationen

Ich befinde mich in einem Baumhaus.

Ich muss einen Ausweg finden.

Wer sind das kleine Mädchen und der ältere Mann?

Wie und warum bin ich hier gelandet?

Treehouse Riddle“ ist ein Abenteuerspiel, in dem du deine Geschichte durch Lösen von Rätseln entfaltest.

Ein Mädchen wacht auf und findet heraus, dass es in einem Raum eines Baumhauses gefangen ist.

Sie erkundet alle Räume, die mit wunderschöner Pixelkunst gezeichnet sind, und löst Rätsel, um dem Haus langsam aber sicher zu entkommen.

Genau wie das Haus selbst bestehen die über 30 Rätsel aus Holz.

Nimm dir die Zeit und nutze dein gesamtes Wissen, um sie alle zu lösen.

Jedes Rätsel gibt dir Hinweise und kann übersprungen werden.

Ihr müsst euch also keine Sorgen machen, falls ihr einmal stecken bleibt.

Aus dem englischen übersetzte Informationen
Das Bild zeigt die Protagonistin des Spieles "Treehouse Riddler".

Freut ihr euch darauf, mit „Treehouse Riddle“ in ein neues Abenteuer voller Rätsel starten zu können? Was haltet ihr von der handgezeichneten Pixelkunst? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 396 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*