Tracks – Der Holzeisenbahn Simulator für Zuhause

Das Bild zeigt das Logo von "Tracks – Der Holzeisenbahn Simulator".

Wenn ihr Fans von Eisenbahnen seid, dann habe ich einen Geheimtipp für euch. Denn neben Railway Empire wird bald ein weiterer Eisenbahn-Simulator die Switch erreichen. Am 24. November 2020 wird Tracks – Der Holzeisenbahn Simulator auf der Nintendo Switch erscheinen. Es handelt sich um ein Spiel aus dem Hause Excalibur Games, in welchem man nicht nur die ultimative Bahnstecke bauen kann. Wer dieses Spiel unbedingt braucht, der kann bereits jetzt vorbestellen.

Eigentlich kostet das Spiel 29,99 €, bis zum 30. November 2020 erhaltet ihr allerdings einen Rabatt von 10 % auf den finalen Kaufpreis. Dadurch kostet das Spiel nur noch 26,99 €.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Tracks – Der Holzeisenbahn Simulator".
Sowohl bei Tag, wie auch bei Nacht ein echtes Highlight

Tracks – Der Holzeisenbahn Simulator – Das erwartet euch

Tracks ist ein Aufbauspiel für Spielzeugzüge, das dir Werkzeuge für ein grenzenloses Spielvergnügen an die Hand gibt. Spring in einen riesigen Sandkasten, lege Gleise und baue Brücken, erschaffe Welten und erlebe sie dann aus der Fahrerperspektive deines Zuges. Spiele mit Turbos, gestalte Feuerwerke, komponiere Melodien und vieles mehr.

Begebt euch in den ultimativen Spielzeugsandkasten

Beginnt in einer vorgefertigten Umgebung, sei es eine moderne Stadt oder ein nächtliches Winterwunderland oder beginnt in einer völlig leeren Welt. Fügt Bäume und Büsche aus verschiedenen Biotopen, Gebäude, Bahnhöfe, Tiere, Fahrzeuge, Dekor und mehr hinzu. Gestaltet eure Welt weiter, indem ihr das Gelände und Farbe des Nebels ändert. Gestaltet euren eigenen Zug und wählt Farben und Muster.

Baut den Zugverband eurer Träume

Von ausgedehnten grünen Landschaften bis hin zu Wüstenstädten und atmosphärisch nebligen Industrieanlagen bis hin zu lebendigen Zirkuseinrichtungen – euch und euren Zug erwarten unzählige Möglichkeiten. Lasst eurer Phantasie freien Lauf und baut die Spielzeugeisenbahn eurer Träume.

Tracks – Der Holzeisenbahn-Simulator enthält Tracks Sci-Fi und Tracks Suburban.

Quelle: Nintendo.de
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Tracks – Der Holzeisenbahn Simulator".
Baue dir deine eigene Idylle

Wenn ihr noch ein Weihnachtsgeschenk für eure Kinder sucht und diese total begeistert von Zügen sind, kann ich euch diesen Titel nur wärmstens empfehlen. Was ist euer erster Eindruck von „Tracks – Der Holzeisenbahn Simulator“? Freut ihr euch darauf, das Spiel mit all seinen Erweiterungen genießen zu können? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Nintendo.de
© Nintendo.de

Über Caren Koch 466 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*