Thomas Was Alone bekommt einen Port auf der Switch

Das Bild zeigt das Logo von "Thomas Was Alone".

Heute ist es mal wieder Port-Zeit. Dies handelt es sich um den minimalistischen 2D-Plattformer von Bithell Games mit Namen Thomas Was Alone. Bithell Games ist unter anderem bekannt für Spiele wie John Wick Hex, welches im Dezember 2020 erscheint. Das hat der Entwickler soeben via Twitter bekannt gegeben. Ursprünglich erschien das Spiel bereits am 30. Juni 2012 auf unterschiedlichen Platformen, darunter unter anderem auch die Wii U.

Ein genaues Releasedatum steht noch nicht fest, bekannt ist lediglich, dass das Spiel im ersten Quartal 2021 erscheinen wird. Auch preislich haben sich weder Entwickler Bithell Games noch Publisher Ant Workshop bis jetzt geäußert. Vermutungen legen nahe, dass das Spiel nur digital über den Nintendo eShop erscheinen wird und vermutlich keine physische Fassung bekommt.

Thomas Was Alone – Alle Informationen zum Spiel

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Thomas Was Alone".
Die minimalistische Grafik muss man einfach mögen

Thomas ist alleine und doch ist er irgendwie nicht alleine.

Es handelt sich um einen minimalistischer Indie-2D-Plattformer über Freundschaft und Springen und Schweben und die Anti-Schwerkraft. Führe eine Gruppe von Rechtecken durch eine Reihe von Hindernissen und setze ihre unterschiedlichen Fähigkeiten zusammen ein, um das Ende einer jeden Umgebung zu erreichen.

Höre großartige Musik von David Housden. Springe über Rechtecke, die von Mike Bithell sorgfältig platziert wurden. Höre dir das wehmütige und etwas amüsante Voice-Over von Danny Wallace an.

Thomas Was Alone erzählt die Geschichte der ersten empfindungsfähigen KIs der Welt und wie sie zusammengearbeitet haben, um nicht zu entkommen: Flucht ist ein starkes Wort. “Entstehen” könnte besser sein. “Entstehen” hat einen Hauch von Bedeutung, während die unzähligen Wendungen und Superhelden-Ursprungsgeschichten, die du entdecken wirst, unter Verschluss gehalten werden. Wir haben das Abprallen nicht einmal erwähnt. Das wäre übertrieben.

Aus dem englischen übersetzte Informationen

Die Key Features

  • Schließe 100 Level ab und entdecke die Geschichte der KIs
  • Nutze die einzigartigen Fähigkeiten von mehr als zehn Charakteren
  • Tauche ein in David Housdens von der Kritik gefeiertes Meisterwerk
  • Kicher über Danny Wallaces Erzählung
Der Trailer liefert einen guten ersten Eindruck, auch wenn er ursprünglich für die Wii U-Fassung gedreht wurde

Kennt ihr “Thomas Was Alone” noch von der Wii U? Was ist euer erster Eindruck von dem Game? Spricht euch der minimalistische Stil an? Lasst uns eure Meinungen gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 1012 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*