The Turing Test erscheint für die Nintendo Switch

Heute gibt es mal gute Neuigkeiten für alle Liebhaber von Rätsel- und Puzzlespielen. Vor drei Tagen hatte Square Enix Collective angedeutet, dass sie noch für diese Woche eine Switch-Ankündigung planen. Heute war es dann soweit und es wurde das Erscheinungsdatum für die Nintendo Switch-Version von The Turing Test bekanntgegeben.

Erstmals ist The Turing Test bereits 2016 für diverse Plattformen erschienen. Darunter auch Konsolen wie die Xbox One und die Playstation 4. Wie das Entwicklerstudio Bulkhead International jetzt bekannt gab, steht nun endlich der Release für die Nintendo Switch fest. Es wird ab dem 7. Februar 2020 für 19,99 € im Nintendo eShop verfügbar sein.

In dem Spiel schlüpfen wir in die Rolle der Protagonistin Ava Turing, welche als Ingenieurin auf der International Space Agency (ISA) arbeitet. Aktuell ist sie auf einer Forschungsstation auf dem Jupiter-Mond Europa stationiert. Ihre Aufgabe ist die Teilnahme an einem Experiment, in welchem es darum geht, die Überlegenheit des menschlichen Intellekts zu beweisen.

Darum geht es in “The Turing Test”

Ein künstliche Intelligenz, genannt T.O.M., suggeriert Ava hierbei immer wieder, dass ihre Crew in Gefahr ist. Sie geht sogar soweit, ihr einzureden, dass einige Mitglieder bereits verstorben sind. In immer wieder neuen Rätseln muss Ava beweisen, dass sie in der Lage ist, sich und ihr Team zu retten. Selbst wenn sie dafür mit der künstlichen Intelligenz T.O.M. zusammen arbeiten muss.

Vom Spielprinzip her handelt es sich um ein klassisches Denk- und Rätselspiel. In der Rolle der Ava müsst ihr Energieleitungen verlegen, Magnete und Rampen richtig nutzen oder auch Türen öffnen und Maschinen bedienen.

Passend zur Bekanntgabe des Release-Datums erschien auch ein neuer Trailer, welcher explizit die Nintendo Switch-Version zeigt

Was haltet ihr von diesem Spiel? Gefällt euch das Weltraumthema? Habt ihr genug Geduld, euch Rätsel für Rätsel immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Zockerheim

Über Caren Koch 848 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*