The Outer Worlds erscheint am 6. März für Nintendo Switch

Publisher Private Division und die Entwickler Obsidian Entertainment und Virtuos gaben heute den Veröffentlichungstermin zu The Outer Worlds für die Switch bekannt. Nachdem die Veröffentlichung auf das erste Quartal eingegrenzt wurde, wird das Einzelspieler-Sci-Fi-RPG am 6. März veröffentlicht.
The Outer Worlds wird sowohl im eShop als auch im Einzelhandel verkauft. Die Verkaufsversion enthält jedoch keine physische Spielkarte, sondern nur einen digitalen Download-Code.

Spielüberblick zu The Outer Worlds

The Outer Worlds ist ein neues Einzelspieler-Sci-Fi-RPG von Obsidian Entertainment und Private Division.
Unterwegs verloren, während du auf einem Kolonistenschiff in Richtung des äußersten Randes der Galaxis unterwegs bist, erwachst du Jahrzehnte später und befindest dich inmitten einer Verschwörung, die die Halcyon-Kolonie zu zerstören droht. Während du die entlegensten Gebiete des Weltraums erkundest und auf verschiedene Fraktionen triffst, die um Macht wetteifern, bestimmt der Charakter, zu dem du dich entscheidest, wie sich diese spielergesteuerte Geschichte entwickelt. In der Unternehmensgleichung für die Kolonie bist du die ungeplante Variable.

Spielbeschreibung
Das Bild zeigt eine atemberaubende Atmosphäre in The Outer Worlds.
Das Spiel lebt von dieser atemberaubenden Atmosphäre

Hauptmerkmale von The Outer Worlds

Das RPG mit der spielergesteuerten Geschichte: In Übereinstimmung mit der Obsidian-Tradition liegt es bei dir, wie du dich den äußeren Welten näherst. Deine Entscheidungen beeinflussen nicht nur die Art und Weise, wie sich die Geschichte entwickelt. Sondern auch deine Charakterentwicklung, die Begleitergeschichten und die Endspiel-Szenarien.

Du kannst auf eine gute Weise fehlerhaft sein: Neu in The Outer Worlds ist die Idee von Fehlern. Ein überzeugender Held wird durch die Fehler gemacht, die sie mit sich führen. Während du The Outer Worlds spielst, verfolgt das Spiel deine Erfahrungen, um herauszufinden, wo du nicht besonders gut bist. Du wirst immer wieder von Raptidons angegriffen? Der Raptiphobia-Fehler sorgt dafür, dass du erhältst du einen Malus erhältst, wenn du dich den bösartigen Kreaturen stellst, jedoch bekommst du sofort einen zusätzlichen Charakter-Bonus. Diese optionale Herangehensweise an das Spiel hilft dir dabei, den gewünschten Charakter zu entwickeln, während du Halcyon erkundest.

Führe deine Gefährten: Während deiner Reise durch die am weitesten entfernte Kolonie triffst du eine Vielzahl von Charakteren, die sich deiner Crew anschließen möchten. Mit einzigartigen Fähigkeiten ausgestattet, haben diese Gefährten ihre eigenen Aufgaben, Motivationen und Ideale. Es liegt an dir, ihnen zu helfen, ihre Ziele zu erreichen, oder sie für deine eigenen Zwecke zu benutzen.

Erkunde die Unternehmenskolonie: Halcyon ist eine Kolonie am Rande der Galaxis, die einem Unternehmensvorstand gehört und von diesem betrieben wird. Sie kontrollieren alles… bis auf die außerirdischen Monster, die zurückgelassen wurden, als die Terraformierung der beiden Planeten der Kolonie nicht genau nach Plan verlief. Finde dein Schiff, bilde deine Crew und erkunde die Siedlungen, Raumstationen und anderen interessanten Orte in Halcyon.

Quelle: Nintendo Everything

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Marcel Eidinger 316 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*