Super Mario Bros. 35 – neuer Spezialkampf startet am 16. Oktober

Super Mario Bros. 35 hat einen ziemlich erfolgreichen Start hingelegt. Viele Spieler haben sich direkt ins chaotische Spielgeschehen gestürzt und bewiesen, dass der Klassiker auch dann noch Spaß macht, wenn andere versuchen, einem das Leben schwer zu machen.

Meine ersten Versuche bei Super Mario Bros. 35 könnt ihr euch hier anschauen.

Im Spiel habt ihr die Wahl zwischen den normalen 35-Spieler-Kämpfen und dem sogenannten Spezialkampf. Dieser spielt sich genauso wie der andere Modus, mit Ausnahme einiger unterschiedlicher Sonderregeln. Mal erhaltet ihr 100 Münzen gleich zu Beginn, mal gibt es vielleicht Bonus-Punkte für das Besiegen eines Mitspielers, etc.

Am 16. Oktober startet das nächste Spezialkampf-Event. Hier dreht sich alles um die Level an sich. Es wird nur in den Welten 3-1 bis 4-4 gespielt. Der Event läuft über das gesamte Wochenende und endet am 19. Oktober.

Wie viele Stunden habt ihr schon in „Super Mario Bros. 35“ gesteckt? Macht euch der Titel immer noch Spaß?

Quelle: NintendoEverything

Über Roger Hogh 565 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*