Super Mario 3D All-Stars Welche Controller werden unterstützt?

Super Mario 3D All-Stars Titelbild
Super Mario 3D All-Stars Titelbild

Gestern wurde die Katze aus dem Sack gelassen. Super Mario 3D All-Stars erscheint am 18. September 2020 für die Nintendo Switch. Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy sind mit an Bord. Doch welche Arten von Controller werden denn nun unterstützt?

Dieses Bild zeigt die aufgehübschte Grafik von Super Mario 3D All-Stars
Super Mario 64 aufploiert. Links Switch, rechts Nintendo 64

Diese Steuerungen sind möglich

Viele fragen sich zu Recht, wie sich das Ganze steuern lässt, wenn man bedenkt, dass in Super Mario Galaxy der Pointer sehr wichtig war. Nintendo klärt uns auf.

An alle Pro Controller-Spieler: Ihr könnt aufatmen. Super Mario 3D All-Stars wird den Pro Controller komplett unterstützen.

Viele fragten sich ebenfalls, ob sie den GameCube-Controller bei Super Mario Sunshine verwenden können. Dieser Steuerungsmöglichkeit erteilt Nintendo leider eine Absage. GameXplain verwies in einem ihrer Videos darauf, dass es sich eventuell auch um eine eingeschränkte Steuerung handeln könnte, Nintendo die native Unterstütung jedoch verneinte.

Das Bild zeigt die unterstützten Steuerungsmöglichkeiten in "Super Mario 3D All-Stars".
Die japanische Seite gibt an, dass der Titel keine GameCube-Controller unterstützt / Quelle: © GameXplain

Doch wie sieht es nun mit Super Mario Galaxy aus? Wenn ihr den Pointer verwenden wollt, müsst ihr auf die Bewegungssteuerung zurückgreifen. Diese ist zwar optional, wird aber für den Pointer benötigt. Wie löst Nintendo dieses Problem im Handheld-Modus? Dort ist die Bewegungssteuerung deaktiviert und wird durch den Touchscreen ersetzt.

Super Mario 3D All-Stars das steckt drin

Super Mario 3D All-Stars enthält Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy. Alle drei Titel erhalten eine leichte Anpassung der Grafika.Zudem wurde die Auflösung angepasst. Als kleines Schmankerl obendrauf gibt es noch den Musikplayer. Damit habt ihr die Möglichkeit, alle Musikstücke aus den Spielen anzuhören.

Dieses Bild zeigt Mario mit dem Dreckweg 08/15
Der arme Mario muss in Super Mario Sunshine zu Unrecht alles sauber machen

Vorbestellungen sind ab jetzt im eShop möglich. Für alle, die eine physische Version wollen, gibt es eine limitierte Edition auf Amazon. https://amzn.to/3jLlkXw *

Wie habt ihr auf die Ankündigung gestern reagiert? Seid ihr mit den Steuerungsmöglichkeiten zufrieden?

Quelle: GoNintendo (1), (2)
Bilder: © Nintendo

Über Mark Wenzlaff 33 Artikel
Im Jahre 1988 geboren. Aufgewachsen mit Mario, Yoshi & Zelda. Diese Liebe hält bis heute an. Neuester Liebling ist Ring Fit Adventure. Neben Nintendo spiele ich auch gerne mal World of Warcraft oder Trackmania.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*