Summer in Mara – neues Update enthält Schnellreisen und mehr

Summer in Mara

Fans von Summer in Mara, aufgepasst! Das beliebte Spiel hat soeben ein nagelneues Update mit ein paar interessanten Funktionen erhalten.

Das Update 1.9 erlaubt euch ab sofort die Schnellreise. Koa kann nun direkt zu jeder beliebigen Insel reisen, die ihr schon entdeckt habt. Auf diese Weise müsst ihr nicht mehr von Quadrant zu Quadrant wandern und spart euch eine Menge Ladebildschirme.

Die Entwickler haben sich außerdem gedacht, dass Koa auch auf anderen Inseln in der Lage sein sollte zu kochen und Dinge herzustellen. Ab sofort könnt ihr also genau dies in Takas Restaurant, Akajis Schmiede und auf Dunnas Insel tun.

Zusätzlich erhält das Spiel mit dem Update einige Bug Fixes und neun neue Songs.

Summer in Mara ist seit rund einem Monat für diverse Plattformen erhältlich. Unsere Jennifer hat das Spiel für euch auf Herz und Nieren getestet.

Wie viel Zeit habt ihr bereits in dem Spiel verbracht? Was haltet ihr von der Schnellreise?

Quelle: NintendoEverything

Über Roger Hogh 705 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*