STORY OF SEASONS: Pioneers of Olive Town – Ein neuer Trailer

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Story of Seasons: Pioneers of Olive Town".
Quelle: Nintendo.de

Heute habe ich gute Nachrichten für alle Fans von Farmsimulatoren und Marvelous. Denn diese haben heute einen ersten Trailer zu ihrem neuen Spiel STORY OF SEASONS: Pioneers of Olive Town geteilt. Bei allen Fans von Harvest Moon und STORY OF SEASONS dürfte da jede Menge nostalgische Gefühle aufkommen. Im Folgenden findet ihr den Trailer und eine kleine Auswertung zu ebendiesem.

Wie wir sehen, und wie auch bereits im Rahmen der Nintendo Direct Mini Partner Showcase gezeigt wurde, gibt uns der Trailer einen guten Einblick in das neue Feature: Das Craften. Endlich dient das ganze Sammeln und Horten einem sinnvollen Zweck und zwar dem Bauen von Gegenständen, wie zum Beispiel Möbeln.

Das alles wartet auf uns

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "STORY OF SEASONS: Pioneers of Olive Town".

Diese können nicht nur im Haus, sondern im allgemeinen auf der Farm plaziert werden. Legt Wege an, stellt eine Bank zum entspannen an den See, oder repariert endlich den alten Hühnerstall. Alles ist möglich, auch wenn der Fantasie natürlich gewisse Grenzen gesetzt sind.

Wie immer können natürlich auch Tiere gehalten werden. Egal ob Schaf, Lama, Huhn oder Kuh, wer sich als guter Landwirt sieht muss seine Tiere versorgen. Auch wird es möglich sein, Gemüse anzubauen und Obstbäume zu züchten.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "STORY OF SEASONS: Pioneers of Olive Town".

Auch für die Stadt haben sie sich etwas neues einfallen lassen. Neben den üblichen Ortschaften, darunter das Rathaus und die Arztpraxis, wird es ach neue Läden geben wie zum Beispiel die Botique. Einige Heiratskandidaten und unterschiedliche Dorfbewohner sind zudem zu erkennen. Schließlich geht es ja nicht nur um das Farmleben ansich, sondern auch um die Gesellschaft von anderen Menschen und das Treffen von interessanten Charakteren.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "STORY OF SEASONS: Pioneers of Olive Town".
Auch die Hochtzeitsglocken werden wieder läuten

Sogar einen ersten Blick auf das Heiratskleid gewährten die Entwickler uns. Wer sich jetzt schon kaum mehr halten kann und das Spiel am liebsten direkt anzocken würde, der muss sich wohl noch etwas gedulden. Bei uns in Europa kommt der Titel am 26. März 2021 auf den Markt und wird sowohl digital über den Nintendo eShop wie auch als Retrail bei bestimmten Händlern verfügbar sein.

Was ist euer erster Eindruck von “STORY OF SEASONS: Pioneers of Olive Town”? Spricht euch der Titel mit seinen neuen Featuren an? Oder seid ihr traurig darüber, dass sich der Titel nicht so sehr an seinen Vorgängern orientiert? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 994 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*