Star Wars Episode I: Racer rast nächste Woche auf die Switch

Im letzten Monat wurde Star Wars Episode I: Racer kurz vor dem eigentlichen Veröffentlichungstermin verschoben.

Star Wars Episode l: Racer sollte ursprünglich letzten Monat auf der Switch erscheinen. Das Spiel reihte sich in der langen Reihe der Titel ein, die aufgrund der Coronakrise einen späteren Veröffentlichungszeitraum erhielten. Offiziell gab der Publisher an, dass Star Wars Episode I: Racer aufgrund der laufenden Anforderungen, von zu Hause aus zu arbeiten, verschoben wurde.

Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus "Star Wars Episode I: Racer".
Mal schauen, ob sich noch etwas an der Grafik getan hat

Nun erhielt der Titel das endgültige Datum für die Switch. Der Publisher Aspyr kündigte an, dass sie den Podracer-Titel am 23. Juni veröffentlichen.

Die Veröffentlichung von Star Wars Episode l: Racer erfolgt über den eShop auf der Switch.

Habt ihr euch schon auf den Titel gefreut? Habt ihr das Spiel damals auf dem N64 gezockt?

Quelle: NintendoEverything / Titelbild: Nintendo Town

Über Marcel Eidinger 1382 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*