Speed 3: Grand Prix – Arcade-Racer erscheint dieses Jahr

Der kommende Arcade-Rennfahrer Speed ​​3: Grand Prix soll später in diesem Jahr auf die Nintendo Switch rasen. Dies teilte der Entwickler Lion Castle mit. Nachdem Burnout Paradise Remastered im Juni erschien, wartet also ein weiterer Arcade-Racer auf seine Veröffentlichung.

Speed ​​3: Grand Prix soll sowohl im Switch eShop als auch im Einzelhandel erhältlich sein. Bei dem Racer handelt es sich um ein Arcade-ähnliches Erlebnis, sodass es sich definitiv anders spielen wird als beispielsweise das offizielle F1 2020, welches auf anderen Plattformen verfügbar ist. Außerdem verfügt der Racer über ein selten gewordenes Feature: Splitscreen-Modus. Ihr könnt also nicht nur im Einzelspieler-Modus die Motoren aufheulen lassen, sondern auch zusammen mit Freunden über die Strecken rasen.

Der Entwickler nannte bisher noch keinen genauen Veröffentlichungstermin, aber wir wissen, dass sie das Spiel in allen Regionen als Retail-Version veröffentlichen.

Das Bild zeigt ein Formel 1-Bolide bei Sonnenuntergang in "Speed 3: Grand Prix".
Der Arcade-Racer kann sich sehen lassen

Nachfolgend findet ihr neben einer Spielbeschreibung auch einen Trailer mit Switch-Videomaterial zum Rennspiel-Titel:

Speed 3: Grand Prix fordert die Spieler heraus, auf die Strecke zu kommen und der beste Fahrer aller Zeiten zu werden! Wähle dein Lieblingsauto und mache dich auf den Weg zum ersten Platz in allen Jahreszeiten. Erobere die Strecken und besiege die Konkurrenz, während du durch amerikanische Ödländer rast, auf der deutschen Rennstrecke Asphalt aufreißt und durch die neongefüllten Straßen Tokios treibst.

Speed 3: Grand Prix bietet eine unwiderstehliche Mischung aus Hochgeschwindigkeits-Streckenrennen mit explosiver Arcade-Action für Nintendo Switch! Es wird sowohl Einzelspieler- als auch Split-Screen-Multiplayer bieten.

Könnt ihr euch für Arcade-Racer begeistern? Oder seid ihr eher Fans von realistischen Simulationen?

Quelle: NintendoLife

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Marcel Eidinger 602 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*