Skully: Adventure-Game kommt im August

©Modus Games

Skully ist der neueste Titel von Finish Line Games, einem kleinen Indie-Studio aus Kanada. Dennoch können die Entwickler auf Erfahrung bauen, da sie seit 2013 immer wieder kleinere Games veröffentlichten. Zudem besteht das Team aus Entwicklern, die bereits viel Expertise sammeln konnten und nun neue Projekte angehen. Der Action-Adventure-Platformer soll am 4. August veröffentlicht werden.

Nun aber zum Game: Die Story dreht sich um einen kleinen Totenschädel, der eine zweite Chance auf ein Leben möchte. Angespült auf einer Insel wird er von einer Gottheit erweckt, die ihm aber auch eine Aufgabe zuteilt. Er hat einen Krieg zwischen drei Geschwistern zu verhindern, deren Fronten verhärtet sind.

Das Bild zeigt eine Szene aus "Skully".
Bahnt euch euren Weg über die niedliche Insel ©Modus Games

Nach einem so großen Streit sieht es zunächst gar nicht aus, denn die niedliche Insel ist überaus farbenfroh und detailreich gestaltet. Auf den ersten Blick erweckt das kleine Paradies nicht den Eindruck, als könnte ein erbitterter Kampf die Insel ernsthaft bedrohen.

Doch die Lage ist ernst und so nutzen wir unsere Fähigkeiten und versuchen die drei Geschwister zu besänftigen und wieder Ruhe in das Geschehen zu bringen. Um dies zu schaffen können wir unsere Form verändern und uns der Umgebung anpassen. Zudem können wir hüpfen oder uns durch die Gegend kugeln. Eine Reihe von Dialogen und Videos rundet die Geschichte ab.

Freut ihr euch auf „Skully“ und das Abenteuer auf der niedlichen Insel? Werdet ihr versuchen, den Streit der Geschwister zu beenden?

Quelle: Modus Games

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Niklas Dehning 271 Artikel
Ist aufgewachsen mit Nintendo, hat eine Vorliebe für Mario, Zelda und ganz besonders Yoshi. Das Set komplettiert sich durch Story-Abenteuer und Online-Competitives von Assassins Creed bis Counter Strike. Alles überflügelt von der Motivation, neue Dinge zu versuchen und Überraschungen zu entdecken.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*