Könnte Samus Aran aus Metroid auf Kratos in Fortnite folgen?

Epic Games ist dafür bekannt, dass sie verrückte und unerwartete Crossover in ihren Dauerbrenner Fortnite bringen. Mit Kratos aus der God of War-Reihe folgt nun ein weiterer Zugang aus einer anderen Realität. Grund für dieses außergewöhnliche Crossover ist die aktuelle Season, die erst vorgestern startete.

Dort schließt ihr euch Jägern aus den unterschiedlichsten Realitäten an, um dafür zu sorgen, dass keiner der Schleife nach der Freilegung des Nullpunkts entkommt. Könnte nach diesem Neuzugang auch Samus Aran aus der Metroid-Reihe folgen?

Obwohl Kratos ein Sony-exklusiver Charakter ist, ist er ebenfalls in der Switch-Version von Fortnite implementiert. Das Outfit kann einzeln im Item-Shop oder als Teil des Kratos-Pakets, in dem auch der Rest des Eidbrecher-Sets enthalten ist, abgerufen werden.
Nachfolgend findet ihr die offizielle Beschreibung für Kratos und einen Trailer:

Kratos gehört zu den Ersten, die sich in Saison 5 der Jagd anschließen. Nach seinem Kampf gegen Mächte, die die Welt hätten zerstören können, sollte ihm eine Bedrohung wie die Schleife eigentlich keine Probleme bereiten.
Stürzt euch mit Kratos in den Kampf, um die Insel zu retten: Das Outfit „Kratos“ ist jetzt im Item-Shop verfügbar – holt es euch entweder einzeln oder als Teil des Kratos-Pakets, in dem auch der Rest des „Eidbrecher“-Sets enthalten ist.
Vertraute Kriegswerkzeuge erwarten Kratos im „Eidbrecher“-Set. Fliegt in die Schlacht mit dem Hängegleiter „Wächterschild“ – einem Andenken an Kratos’ geliebte Ehefrau Laufey die Gerechte – und lasst euch mit dem Rücken-Accessoire „Mimir“ von der Weisheit leiten. Schwingt außerdem die Spitzhacke „Leviathanaxt“, die von Brok und Sindri, den Schmieden Mjölnirs, geschaffen wurde.

Weitere Informationen zu Kratos in Fortnite findet ihr auf der offiziellen Webseite von Epic Games.

Sehen wir Samus Aran aus der Metroid-Reihe ebenfalls in Fortnite?

Nachdem Epic Games in Fortnite mit der Season 5 versprach, dass sich Spieler „den größten Jägern aus allen Realitäten anschließen“ können, beginnen Fans nun zu glauben, dass auch Samus Aran aus der Metroid-Reihe einen Auftritt im Battle Royale-Titel erhalten könnte.

Das Bild zeigt Samus Aran aus der "Metroid"-Reihe im Zero Suit.
Könnten wir Samus vielleicht sogar im Zero Suit dort sehen?

Als einer der ersten Jäger kam der Mandalorianer aus Star Wars ins Spiel. Nach der Implementierung von Kratos nehmen nun einige an, dass auch Microsoft und Nintendo einen bekannten Charakter ins Rennen schicken. Unsere bevorzugte intergalaktische Kopfgeldjägerin dürfte dabei eine gute Chance haben, wenn Nintendo der Nutzung zugestimmt hat.

Auf Seiten Microsofts liegt es nahe, dass sich der Master Chief aus der Halo-Reihe den Jägern anschließen könnte. Auch Greg Miller, ehemaliger Redakteur und Videomoderator bei IGN, welcher Kinda Funny, einen YouTube-Kanal verwaltet, trifft diese Vorhersage für die The Game Awards, welche nächste Woche anstehen:

Andere kommen mit der Theorie daher, dass Jonesy Fortnite während der Preisverleihung für Super Smash Bros. Ultimate enthüllt werden könnte und im Austausch dann Samus Aran als Kopfgeldjäger nach Fortnite kommen könnte:

Ein Auftritt von Samus Aran in Fortnite ist definitiv denkbar. Durch die Implementierung in eines der größten Spiele könnte Nintendo im großen Stile die Werbetrommel für die Metroid-Marke schwingen und die Fangemeinschaft somit auf Metroid Prime 4 vorbereiten.

Denkt ihr, dieser Schritt wäre denkbar? Was haltet ihr generell von den Crossovern in „Fortnite“?

Quelle: NintendoEverythingNintendoLife
Bilder: © Epic Games, Nintendo, Microsoft

Über Marcel Eidinger 1120 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*