Saint Kotar – Point-And-Click Horror-Adventure erscheint 2021

Wieder berichten wir von einer Kickstarter-Kampagne. Nachdem Neko Ghost, Jump! bereits erfolgreich auf der Plattform war, folgt nun Saint Kotar.

Der Titel wird nächstes Jahr dank einer sehr erfolgreichen Kickstarter-Kampagne ein brandneues, wahlorientiertes Point-and-Click-Adventure erhalten.

Saint Kotar, eine „moderne, auf 2,5D-Geschichten basierende“ Version des Genres, generierte insgesamt 58.000 US-Dollar – entspricht 129 % seines Finanzierungsziels – und erreichte somit die Veröffentlichung auf der Switch. Es spielt alles in einer handgemalten Welt, die von Morden und seltsamen Ereignissen geplagt wird. Es sieht so aus, als könnte es gut zu psychologischen Horrorfans passen.

Das Bild zeigt ein Anlegesteg und das Wäschekorb in "Saint Kotar".
Eine melancholisch anmutende Landschaft

Im Folgenden findet ihr eine Spielbeschreibung zum Point-And-Click-Adventure:

In Saint Kotar folgst du der beängstigenden Geschichte von Benedek Dohnany und Nikolay Kalyakin, die versuchen, die Wahrheit hinter einer makabren Serie von Morden und seltsamen Phänomenen zu finden, die angeblich mit Teufelsanbetung und Hexerei zusammenhängen.

Spiele mit zwei faszinierenden Charakteren, um eine faszinierende und verzweigte Geschichte in der kleinen ländlichen Stadt Sveti Kotar zu enträtseln. Deine Handlungen und Worte beeinflussen die Handlungsstränge, die du erlebst und die Charaktere, die du an diesem dunklen Ort triffst, der von Qual und Trauer heimgesucht wird.

Features von Saint Kotar

  • Dunkles psychologisches Horror-Abenteuer in der kleinen ländlichen Stadt Sveti Kotar
  • Mehr als 70 Orte, um eine riesige und ahnungsvolle Welt zu erkunden
  • Bis zu 20 Stunden Spielspaß wurden zu einer mysteriösen und packenden Verzweigungshandlung
  • Zwei faszinierende spielbare Charaktere, zwei faszinierende Handlungsstränge
  • Entscheidungen sind schicksalhaft und wirken sich auf die Handlungsstränge aus
  • Handgemalter unverwechselbarer Grafikstil, der zur Stimmung des Spiels passt
  • Volle Sprachausgabe
  • Unheimlicher Original-Soundtrack
  • Moderne Variante eines klassisch inspirierten Point-and-Click-Adventure-Gameplays

Schaut euch einen Gameplay-Trailer zu „Saint Kotar“ an:

Wie gefällt euch das Setting des Point-And-Click-Adventures? Welche Vertreter des Genres könnt ihr auf der Switch empfehlen?

Quelle: NintendoLife

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Marcel Eidinger 602 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*