Rocket League Season 2 startet am 9. Dezember, Splitscreen kehrt zurück

Seit dem 23. September ist der Dauerbrenner Free-to-play. Nun kündigte Psyonix an, dass Season 2 von Rocket League am 9. Dezember live geht. In dieser wird die Musik gefeiert, wodurch neue Anpassungsmöglichkeiten namens Spielerhymnen eingeführt werden.

Des Weiteren halten neue Songs und Inhalte des von Grammy nominierten EDM-Künstlers Kaskade durch eine Partnerschaft mit Monstercat Einzug, sowie ein neuer Rocket Pass, eine neue Arena und mehr.

Außerdem behebt dieses Update am 9. Dezember ein Problem auf der Switch, wodurch es nicht mehr möglich war, im Splitscreen gegeneinander zu spielen. Diese Information teilte ein Mitarbeiter von Psyonix unter einem Sub-Reddit mit.

Rocket League Season 2 – dies sind die Inhalte

Das Bild zeigt eine Szene im Trailer zur Rocket League Season 2.
Erzielt Tore im Einklang mit der Musik

Im Folgenden findet ihr die neuen enthaltenen Funktionen, sowie den Trailer zum Start der Season 2.

Spielerhymnen – Mit dieser neuen Anpassungsoption können Spieler Rocket League-Musik in der Arena auswählen und spielen, nachdem sie ein Tor erzielt haben.

Neue Musik und Inhalte von Kaskade – Psyonix hat sich mit dem langjährigen Partner und dem Label für elektronische Musik Monstercat und dem renommierten Produzenten Kaskade zusammengetan, um eine EP mit Songs für die Rocket League Season 2 zu erstellen. Der erste Song, „Flip Reset“ mit WILL K, ist jetzt erhältlich im Spiel, im Trailer der zweiten Season und auf Streaming-Plattformen. Zusätzliche Kaskade-Musik und Inhalte werden während der gesamten Saison verfügbar sein.

Neuer Rocket Pass – Der Rocket Pass dieser Saison enthält musikbezogene Items, von denen einige im Takt des Menüs und der Arena-Musik pulsieren und blinken! Das entsprechend benannte R3MX-Auto und über 70 Ebenen einzigartiger Gegenstände werden für diejenigen verfügbar sein, die Rocket Pass Premium freischalten.

Neon Fields Arena – Diese neue EDM-inspirierte Arena wird in Online-Wiedergabelisten und privaten Spielen verfügbar sein.

Rocket Labs – Rocket Labs wird während der gesamten Saison als Playlist für den beiläufigen zeitlich begrenzten Modus zurückkehren.

Zusätzliche Updates – Neue Wettbewerbsbelohnungen, Herausforderungen, Verbesserungen der Spielerfahrung und Änderungen am eSports Shop sind ebenfalls in der zweiten Season verfügbar.

Übersicht der Inhalte in Season 2

Weitere detaillierte Informationen könnt ihr der offiziellen Webseite des Spiels entnehmen.

Schaut euch abschließend den einminütigen Trailer zu Season 2 an:

Freut ihr euch, dass der Splitscreen-Modus zurückkehrt? Was sagt ihr zu den Inhalten der zweiten Season?

Quelle: NintendoEverything
Bilder: © Psyonix

Über Marcel Eidinger 1120 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*