Reggie Fils-Aime als Moderator für The Game Awards 2020 bestätigt

The Game Awards 2020 finden in gut einer Woche statt und so langsam steigt die Vorfreude darauf. Gestern wurde bekannt, dass der ehemalige Präsident von Nintendo, Reggie Fils-Aime ebenfalls einen Auftritt als Moderator haben wird. Das macht die Veranstaltung gleich viel interessanter.

Generell hat das Team um Geoff Keighley sich eine Menge einfallen lassen, um trotz der anhaltenden Sperre von Großveranstaltungen einen großen Online-Event auf die Beine zu stellen. Neben Reggie wurden in den letzten Tagen unter anderem noch die Schauspieler Tom Holland, Brie Larson and Gal Gadot, sowie der Sportmoderator Stephen A. Smith und sogar der schwedische Koch der Muppets bestätigt. Das sollte also eine spaßige Veranstaltung werden. Vor kurzem veröffentlichte Geoff Keighley noch einen Event-Trailer, um den Hype noch etwas zu steigern. Schaut euch das gute Stück in diesem Beitrag an.

Leider findet sie für unsere Verhältnisse zu einer ungöttlichen Uhrzeit statt. The Game Awards 2020 beginnen bei uns am Freitag, den 11. Dezember um 0:30 Uhr nachts. Für die arbeitende Bevölkerung ist das eher unpraktisch, aber allen anderen wünsche ich viel Spaß dabei. Wir werden euch dennoch so schnell wie möglich mit allen Infos versorgen.

Freut ihr euch auf The Game Awards 2020? Was erwartet ihr von der Veranstaltung?

Quelle: NintendoEverything
Bild: © Twitter

Über Roger Hogh 603 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*