Railway Empire erhält Launch-Trailer

Die ursprünglich für Februar angekündigte Eisenbahn-Simulation Railway Empire erschien heute für die Nintendo Switch. Kalypso Media veröffentlichte dazu einen Launch-Trailer und beschreibt:

Railway Empire legt Schienen in neues Gebiet. Erlebe die beliebte Eisenbahn-Simulation ab jetzt auf der Nintendo Switch! In Railway Empire behaupten sich die Spieler mit ihrem Eisenbahnimperium gegen die Konkurrenz. Sie errichten ein ausgeklügeltes Schienennetz mit eigenen Bahnhöfen, Wartungsgebäuden, Fabriken und Sehenswürdigkeiten und verbessern die Effizienz ihres Unternehmens mit geschickter Organisation der Streckenführung und des Personals.

Kalypso Media

Die Eisenbahn-Simulation ist für 39,99 € im eShop verfügbar und enthält den Mexico, Crossing the Andes und The Great Lakes DLC. Der Germany, France und Great Britain & Ireland DLC können ab heute zusätzlich im Nintendo eShop erworben werden.

Lest euch nachfolgend die Features des Titels durch:

  • In einer umfangreichen Kampagne erschließen Sie Schritt für Schritt die Vereinigten Staaten der 1830er – von der Westküste bis zur Ostküste warten zahlreiche amerikanische Städte auf die Errungenschaften der Eisenbahn.
  • Meistern Sie herausfordernde Aufgaben in abwechslungsreichen Szenarien oder basteln Sie im Modellbaumodus ganz ohne finanziellen Druck an Ihrem Streckennetz.
Baut euer eigenes Streckennetz aus
  • Führen Sie Ihr Eisenbahnimperium zum Erfolg, indem Sie ein weitverzweigtes Schienennetz errichten und den Personen- sowie Güterverkehr optimieren.
  • Setzen Sie die Stärken und Schwächen von über 40 historisch nachgebildeten Lokomotiven und über 30 verschiedenen Waggons geschickt für sich ein.Erforschen Sie mehr als 300 neue Technologien über fünf verschiedene Epochen hinweg.
  • Behaupten Sie sich gegen bis zu 3 konkurrierende Tycoons und sabotieren Sie Ihre Kontrahenten, indem Sie Banditen bezahlen oder Spione anheuern.
  • Erkunden Sie Ihr Schienennetz aus der Ich-Perspektive an Bord der eigenen Züge.
  • Enthält die DLCs Mexico, The Great Lakes und Crossing the Andes

Seid ihr Freunde von Simulations-Spielen? Habt ihr schon auf “Railway Empire” gewartet?

Quelle: GoNintendo

Über Marcel Eidinger 1235 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*