Radical Rabbit Stew – Version 1.1 ist nun live

Das Bild zeigt das Logo von "Radical Rabbit Stew".
Quelle: Nintendo.de

Vermutlich haben viele von euch, ähnlich wie ich, noch nie etwas von dem Titel gehört. Radical Rabbit Stew wurde am 16. Juli 2020 von dem Publisher Sold Out auf der Nintendo Switch veröffentlicht. Es handelt sich um Action-Arcade-Puzzle-Spiel, in welchem es unser Ziel ist, den bitterbösen Hasen ordentlich einzuheizen. Vor kurzem hat das Spiel nun ein Update erhalten. Die Version 1.1 behebt einige kleinere Fehler und ergänzt fehlenden Content im Level-Editor.

Radical Rabbit Stew – Auf den Hasen gekommen

Halte deine Superlöffel bereit und hau die verrückten Hasen in die Pfanne, um die Sternenköche zu befreien − aber überlege schnell, sonst greifen die Hasen an!

Mit mundgerechter Pick-up-and-Play-Action, rasantem Hau-den-Hasen-Gameplay, schillernden Rätseln, Kämpfen gegen übergroße Bosse, saftigen Pixelgrafiken und einem brutzelnden Soundtrack ist das haarsträubende Action-Arcade-Rätselspiel Radical Rabbit Stew die perfekte Wahl für neue Spieler und für 16-Bit-Retro-Fans.

Informationen zu Radical Rabbit Stew

Alle Features auf einen Blick

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "Radical Rabbit Stew".
Nur ein Hase im Topf ist ein guter Hase (Quelle: Nintendo.de)
  • Schillernde Rätsel − nimm es mit Rätseln und Herausforderungen mit verschiedenen Hasengegnern auf und erwirb spielverändernde Löffel, die die Rätsel frisch und unterhaltsam halten.
  • Kämpfe mit übergroßen Bossen − stelle dich einzigartigen Bossen, die unterschiedliche Eroberungstaktiken erfordern. Ob es darum geht, gegnerische Hasen als Munition zu verwenden oder einfahrenden Zügen auszuweichen und die Fahrer auszuschalten − du musst kreativ denken, um jeden einzelnen zu besiegen.
  • Prächtige Arcade-Grafik – witzige und schillernde Pixelgrafiken, die das beliebte Arcade-Genre abrunden und ihm huldigen.
  • Brutzelnde Pick-up-and-Play-Action – genieße eine Mischung aus ausgedehnten, seitlich scrollenden Levels und kürzeren Einzelbildschirm-Layouts und die Freiheit, in häppchengroße Sitzungen zu hüpfen oder die Welten dieser Hasenschlingel auf einen Streich zu meistern.
  • Gewürzter Couch-Multiplayer – hüpf auf die Couch, um in einem wettbewerblichen und dennoch unbeschwerten Multiplayer-Modus gegen Freunde anzutreten.

Alle Patchnotes im Überblick

  • Karotte zum Level-Editor hinzugefügt
  • Spielzeit-Timer im Spiel hinzugefügt (neue Optionseinstellung)
  • Fehlerbehebungen und vieles mehr

Ein kleines Update, dennoch sollte es das Spiel noch spannender machen. Falls euch die Spiele von Sold Out gefallen, könnt ihr auch gerne mal in der Rhythmusspiel No Straight Roads reinschauen. Falls euch Radical Rabbit Stew von sich überzeugt hat, könnt ihr es über den Nintendo eShop für einen Preis von 15,99 € herunterladen.

Spielt ihr bereits „Radical Rabbit Stew“? Seid ihr froh, in euren eigenen Leveln endlich auch Möhren plazieren zu können? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 743 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*