Prince of Persia Remake: Erneut Hinweise zu Switch-Version aufgetaucht

Im September wurde während einer Ubisoft Forward endlich das Gerücht bestätigt, dass Prince of Persia: The Sands of Time ein Remake erhält. Dieses wurde offiziell allerdings nur für die Xbox One, PlayStatioin 4 und den PC bestätigt. Die Nintendo Switch geht leer aus.

Interessanterweise gab es jedoch auf der offiziellen Ubisoft-Webseite zum Titel damals Hinweise darauf, dass der Titel auch für die Nintendo Switch verfügbar wäre. Diese wurden allerdings umgehend wieder entfernt. Auch der Twitter-Account von Ubisoft hatte die Switch-Version von Prince of Persia kurz erwähnt, den Tweet aber gleich wieder gelöscht.

Prince of Persia Switch-Listings in Griechenland gesichtet

Ein findiger Gamer stieß nun in Griechenland auf zwei Einträge zur Switch-Version samt Cover-Art und Preis bei griechischen Online-Händlern.

Das Bild zeigt einen Listeneintrag zu Prince of Persia für die Nintendo Switch
GameExplorers
The Console Club

Beide Einträge sind aktuell noch online. Es ist interessant zu erwähnen, dass beide Seiten damals eine westliche Veröffentlichung des Doppelpacks von Final Fantasy VII / VIII angekündigt hatten, bevor die offizielle Bekanntmachung von Square Enix kam.

Als wäre das alles noch nicht genug, sagte der Senior Analyst von Niko Partners Daniel Ahmad kürzlich, dass ein Nintendo Release von Prince of Persia “nicht im Januar” stattfinden würde. Zuvor hatte er noch angedeutet, die Switch-Version käme überhaupt nicht.

Das deutet alles ziemlich darauf hin, dass Ubisoft sich vielleicht kurzfristig umentschieden hat, den Titel doch für die Switch zu veröffentlichen, nachdem sie die Nachfrage dazu erkannt haben. Bis es eine offizielle Ankündigung gibt, sind dies wie immer nur Gerüchte, aber wir halten euch auf dem Laufenden darüber.

Würdet ihr euch über den Release des Sands of Time-Remakes für die Switch freuen? Welcher Teil hat euch am besten gefallen?

Quelle: NintendoLife

Über Roger Hogh 731 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*