Pretty Princess Party – Werde zur Prinzessin deiner eigenen Burg

Das Bild zeigt das Logo von "Pretty Princess Party".

Wer noch ein Geschenk für seine Töchter für Weihnachten oder Nikolaus sucht, für den habe ich einen heißen Tipp. Denn Pretty Princess Party wird am 03. Dezember 2020 auf der Nintendo Switch erscheinen. Es handelt sich um ein Spiel aus dem Hause Nippon Columbia, welches durch Aksys Games auf der Switch veröffentlicht wird. Spielbar ist es im lokalen Modus mit bis zu vier Personen gleichzeitig, leider ist das Spiel aber kein Schnäppchen.

Preislich ordnet es sich mit 39,99 € im oberen Segment an. Zum aktuellen Zeitpunkt sieht es so aus, als würde es keine physische Fassung des Titels geben, ihr könnt es lediglich digital über den Nintendo eShop kaufen. Vorbestellbar ist es allerdings nicht.

Pretty Princess Party – Alle Informationen

Werde zur Prinzessin einer magischen Burg!

Pretty Princess Party auf Nintendo Switch™ befördert dich in ein magisches Königreich, in dem du eine alte, verlassene und verwunschene Burg erkundest. Werde zur Prinzessin und richte die Burg nach deinen Wünschen ein. Zu Beginn wählst du aus zahllosen Kleidern, Schuhen, Accessoires und Frisuren, um deinen Prinzessin-Charakter zu gestalten. Trainiere dann deine Prinzessin in sechs verschiedenen spaßigen Minispielen, wie Kuchen verzieren, Pferderennen und Tanzen. Lass die Burg in altem Glanz erstrahlen und gewinne den Preis!

Schließt du das Spiel erfolgreich ab, werden neue Kleider und Hunderte besonderer Items freigeschaltet, um die 20 Räume deiner Burg einzurichten – das sind insgesamt über 1300 Items! Sobald du die Räume eingerichtet hast, kannst du Erinnerungsfotos schießen, um mit deinem königlichen Stil zu prahlen! Selbst nach Abschluss der magischen Story erwarten dich neue herausfordernde Ziele, um Räume und Fotos zu verbessern.

Quelle: Nintendo.de
Das Bild zeigt eine Szene aus dem Speil "Pretty Princess Party".
Kein richtiges Schloss ohne eine echte Teeparty

Was haltet ihr von “Pretty Princess Party”? Freut ihr euch darauf, zur Prinzessin auf eurer eigenen Burg zu werden? Für welche Altersklasse würdet ihr das Spiel empfehlen? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Nintendo.de
© Nintendo.de

Über Caren Koch 1002 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*