PEGI stuft Mortal Kombat Kollektion Online ein

Das europaweite Alterseinstufungssystem für Computerspiele PEGI hat die “Mortal Kombat Kollektion Online” für PlayStation 4, Xbox One, Switch und PC bewertet.

Mortal Kombat Kollektion Online ist eine Sammlung mit überarbeiteten Versionen der ersten drei Mortal Kombat-Spiele, die von Blind Squirrel Games entwickelt werden. Im April 2019 soll die Entwicklung dieser Kollektion abgebrochen worden sein. Die neue Bewertung legt jedoch nahe, dass das Projekt möglicherweise noch oder wieder in Arbeit ist.

Seht euch hier zwei Screenshots der Kollektion an:

Nachfolgend ist der volle sichtbare Umfang der von PEGI bereitgestellten Beschreibung:

Mortal Kombat Kollektion Online ist die ursprüngliche Mortal Kombat-Trilogie, die Mortal Kombat-Fans schon immer wollten. Verbesserte Grafik-, Gameplay- und Online-Funktionen bieten ein unglaubliches Erlebnis, das die „Klassiker“ wiederbelebt.

Beschreibung PEGI

Nun folgt ein Screenshot der Einstufung:

Das Bild zeigt die Einstufung der PEGI für die Mortal Kombat Kollektion Online.
Die Kollektion ist als PEGI 18 eingestuft

Der Publisher von Mortal Kombat, Warner Bros. Interactive Entertainment, hat Mortal Kombat Kollection Online bisher nicht offiziell angekündigt. Deswegen gilt auch hier: Genießt diese Information mit Vorsicht.

Ursprünglich entwickelte Midway Games den ersten Titel der Reihe. Dieser sollte eigentlich ein Videospiel mit Jean-Claude Van Damme in der Hauptrolle werden. Allerdings fiel diese Idee durch, sodass das jetzt bekannte Fantasy-Kampfspiel Mortal Kombat entstand.

Würdet ihr euch über Remaster-Versionen von den ersten drei Mortal Konbat-Titeln freuen?

Quelle: Gematsu

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Marcel Eidinger 443 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*