Overcooked! 2 erhält ein neues kostenloses Update

Am 23. Januar 2020 erschien erneut ein kostenloses Update für das Spiel Overcooked! 2. In dessen Rahmen wurden fünf neue Level in das Spiel implementiert. Diese sind, passend zum Beginn des chinesischen Neujahrsfestes, asiatisch gestaltet und lehnen sich auch thematisch an den fernen Osten an.

Für alle, die es interessiert, sind hier noch ein paar Randdaten: Veröffentlicht wurde das Spiel bereits im Jahre 2018 auf diversen Konsolenoberflächen, darunter unter anderem auch die Nintendo Switch. Entwickelt von dem Studio Ghost Town Games handelt es sich um ein Simulationsspiel, in welchem das Kochen im Mittelpunkt steht. Veröffentlicht wurde es durch Team17, welche unter anderem für die Spieleserie Yooka-Laylee bekannt sind. Besonders der lokale Mehrspielermodus erfreut sich großer Beliebtheit.

Koche, um das Zwiebelkönigreich zu retten

Bei Overcooked! 2 schlüpft man in die Rolle von zwei Köchen, welche auserwählt sind, das Zwiebelkönigreich zu retten. Diese wichtige Aufgabe ist ihnen direkt vom Zwiebelkönig selbst übertragen. Und von seinem engsten Vertrauten Kevin, einem süßen, braunen Hund. Leider sind unsere Fähigkeiten in der Küche aber bei Weitem noch nicht der übergroßen Bedrohung durch die Unbrote gewachsen.

Der wichtigste Hund in Overcooked! 2. Sein Name ist Kevin und er gehört dem König. Sein süßes, braunes Fell kann nicht über seine Intelligenz hinwegtäuschen. Er trägt ein blaues Halsband.
Mit ernstem Blick überwacht er die Entscheidungen seines Herrchens

Da wir keine andere Wahl haben, reisen wir mit Hilfe des Königs in der Zeit zurück um zu trainieren. Auf uns warten Sushi, Burger, Burritos, Pommes Frites, gegrillte Hähnchen und noch vieles mehr. Wir arbeiten auf Luftschiffen, werfen uns gegenseitig Lebensmittel auf Flößen zu, bereiten Pizza zu, befeuern einen Grill oder backen auf einem außerirdischen Planeten mit grünem Gift Kuchen.

Können wir das Zwiebelkönigreich vor der Übernahme durch die Unbrote retten?

Ein neues Abenteuer wartet

In den neuen Leveln der Erweiterung lernen wir, mit einem Wok umzugehen und leckeren Obstsalat zu zubereiten. Beide Gerichte sind im Rahmen des Hauptspiels nicht verfügbar. Um zu den neuen Leveln zu gelangen, müsst ihr auf dem Hauptbildschirm den Menüpunkt „Story“ auswählen. Dort klickt ihr auf „Extras“ und wählt anschließend Saison-Updates aus.

Ich finde es immer ein gutes Zeichen, wenn Entwickler ihr Spiel weiter am Leben halten und den Spieler ständig neue Anreize bieten, doch weiter zu zocken. Das macht Hoffnung auf einen weiteren Teil der Reihe. Die Entwickler glauben an ihr Spiel.

Im Folgenden seht ihr ein paar Eindrücke aus den neuen Leveln:

Was haltet ihr von Overcooked! 2? Seid ihr auch Fans dieses Spiels oder öden euch Kochsimulationen eher an? Ich muss sagen, ich bin ein riesiger Fan. Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Über Caren Koch 385 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*