Outpost Delta – Wehre dich gegen die Aliens

Das Bild zeigt das Logo von "Outpost Delta".
Quelle: Nintendo.de

Bei Outpost Delta handelt es sich um einen 2D-Sience Fiction-Shooter mit Platformer-Elementen, welcher von Hidden Achievement LLC entwickelt und auch veröffentlicht worden ist. Das Spiel wird erstmals am 20. Oktober 2020 auf diversen Platformen erscheinen, darunter natürlich auch die Nintendo Switch. Ihr werdet es ab dem Release digital über den Nintendo eShop für einen Preis von 20,99 € kaufen können.

Outpost Delta – Einige Informationen zum Spiel

Eine verlassene Forschungsstation blieb seit Jahren in den Tiefen des Weltraums verborgen. Als eine Armee von Aliens in die Station eindrang, hat die KI des Außenpostens ihre letzte verbleibende Verteidigungsdrohne neu gestartet: Delta. Delta muss nun die Bedrohung der Klaath abwehren, den Außenposten retten und ins Weltall reisen, um nach Antworten zu suchen.

Quelle: Nintendo.de

Die wichtigsten Elemente auf einen Blick

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Side Scrolling-Platformer "Outpost Delta".
(Quelle: Nintendo.de)
  • Klassisches Plattform-Spiel mit Twin-Stick-Shooter-Elementen
  • Erkunde eine verbundene Raumstation, die von einer unerbittlichen Horde angegriffen wird
  • Steuere die Schwerkraft der Station. Schwebe mit 0 g oder erhöhe die Kraft und zwing deine Gegner in die Knie
  • Entdecke ein Arsenal an Waffen und Werkzeugen und rüste die aus, die du für die Aufgabe brauchst
  • Verbessere deinen Anzug, um den Angriff der Klaath zu überstehen

Freut ihr euch darauf, in „Outpost Delta“ den Kampf gegen die Aliens aufnehmen zu können? Spricht euch das Thema Weltall und Künstliche Intelligenz an? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: Nintendo.de

Über Caren Koch 391 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*