Outbuddies DX – Metroidvania für die Switch angekündigt

Headup Games kündigte gestern an, dass ihr beliebtes Metroidvania Outbuddies DX “bald” für die Nintendo Switch und Xbox One erscheint.

Hier ist der Ankündigungstrailer für das Spiel:

Während die einen nun seufzend aufhören zu lesen, weil es “noch so ein Metroidvania” ist, jubeln die anderen über konstanten Nachschub ihres Lieblings-Genres auf ihrer Lieblings-Konsole. Ich kann nie genug von Hollow Knight bekommen und habe mit MindSeize, 9 Years of Shadows und The Last Faith für die nächsten Jahre genug Nachschub.

Ihr erkundet Bahlam – die uralte, versunkene Festung der alten Götter – zusammen mit eurem treuen Roboter-Gefährten Buddy. Tief im Ozean versunken kämpft ihr euch durch gefährliche Kreaturen und riesige Bosse in diesem gigantischen Labyrinth.

Es handelt sich um ein GIF, welches einen Kampf gegen eine riesige Monströsität in "Outbuddies DX" zeigt.
Herausforderungen gibt es scheinbar genug

Wie für ein gutes Metroidvania üblich ist der Fortschritt nonlinear und hängt von eurer gefundenen und verbesserten Ausrüstung ab. Merkt euch die Angriffsmuster und Schwächen der Gegner, lernt euch schnell fortzubewegen und nutzt euren Buddy, um an immer neue Orte zu gelangen.

Outbuddies DX wurde in einigen Bereichen verbessert. Die Konsolenversion verfügt über einen Koop-Modus, bei dem ein zweiter Spieler Buddy mit einem erweiterten Tool-Set steuern kann. Außerdem arbeiteten sie eng mit Speedrunnern und Metroidvania-Fans zusammen, um ihr Spiel sowohl grafisch als auch spielerisch stark im Vergleich zum Original zu verbessern.

Auch gegen kleinere Monsterschwärme müsst ihr bestehen

Da “bald” leider kein genaues Veröffentlichungsdatum ist, halten wir euch natürlich auch weiterhin auf dem Laufenden. Spätestens zum Release werde ich euch persönlich mit Videomaterial zur Switch-Version beglücken.

Zu welcher Kategorie gehört ihr: Yay, mehr Metroidvania oder Nay, es gibt noch andere Genres?

Quelle: Headup Games Pressemitteilung
Bild: © Headup Games

Über Roger Hogh 730 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*