Online-Mitglieder in Japan dürfen Fire Emblem Warriors eine Woche kostenlos testen

Im vergangenen Jahr startete Nintendo ein neues Programm für Nintendo Switch Online-Mitglieder exklusiv in Japan. Die Abonnenten hatten damals vollen Zugriff auf Captain Toad: Treasure Tracker und konnten es eine ganze Woche lang ausprobieren.

Jetzt folgte eine Ankündigung zu einem weiteren Spiel für das Programm. Als nächstes ist Fire Emblem Warriors verfügbar. Beim Crossover zwischen der Fire Emblem– und Dynasty Warriors-Reihe gelten die gleichen Regeln. Vom 20. bis zum 26. Januar können Online-Mitglieder den Titel uneingeschränkt in seiner Gesamtheit spielen. Die Speicherdaten lassen sich beim Kauf auf das reguläre Spiel übertragen. Zudem ist Fire Emblem Warriors mit all seinen DLCs vom 20. Januar bis zum 2. Februar zu 40 % im japanischen eShop rabbatiert.

Der Kaufbildschirm im eShop zeigt die Information, dass das Spiel einen Testzeitraum für Online-Mitglieder erhält.
Im eShop wird diese Aktion angezeigt

Eine Aussage, ob Nintendo dieses Programm in Zukunft weltweit anbieten will, steht noch aus. Zumindest wäre dieses Programm eine kleine Motivation, den Online-Service für die Nintendo Switch in Anspruch zu nehmen. Denn bisher bietet dieser für einige Switch-Nutzer zu wenig. Außerdem wäre man unabhängiger von Demo-Angeboten und man müsste die Spiele nicht ungetestet in einem eShop-Sale kaufen. Allerdings müsste die Durchführung dieser Aktionen regelmäßig stattfinden.

Würdet ihr euch über so eine Testphase von Spielen auch hierzulande freuen? Für welche Nintendo-Titel hättet ihr gerne solch eine Testphase?

Quelle: Nintendo Everything

Über Marcel Eidinger 1243 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*