Oniria Crimes – Voxel-Adventure erscheint am 28. Oktober

Badland und cKolmos Games haben einige neue Details für das dystopische Adventuregame Oniria Crimes veröffentlicht.

Der Publisher Badland hat bestätigt, dass er Oniria Crimes am 28. Oktober 2020 für Nintendo Switch veröffentlicht. Passend zu dieser Ankündigung veröffentlichte der Publisher einen neuen Trailer.

Das Bild zeigt eine wäldliche Umgebung in "Oniria Crimes".
Die Voxel-Grafik weiß eine passende Atmosphäre zu schaffen

Um mehr über den Titel im Voxel-Grafikstil zu erfahren, lest euch hier eine Beschreibung der offiziellen Webseite durch:

Oniria Crimes spielt in naher Zukunft, wo das Tauwetter den Meeresspiegel ansteigen lässt und die wichtigsten Städte der Welt unter Wasser überflutet werden. New York, Buenos Aires, London, Rom, Barcelona, ​​Kairo, Peking, Tokio, Sydney… sind nur rostige Erinnerungen unter den Fischen.

Die Traumpioniere, Oneironauts genannt, haben die erste Traumstadt gegründet: Palace of Desires, um ein gigantisches scharlachrotes Denkmal gelegen, welches den gleichen Namen trägt. Palace of Desires ist eine sich verändernde Großstadt, in der die Träume der Menschheit zusammenkommen.

In dieser neuen Welt hat eine revolutionäre Entdeckung die Hoffnung der Menschheit zurückgebracht. Die sogenannte «De la Llave-Methode» ermöglicht die Kommunikation durch den Schlaf und eröffnet eine neue unerforschte Grenze: Oniria, das Land der Träume.

Die Überlebenden der Katastrophe bilden eine globale Masse von Flüchtlingen, während Städte auf hohen Ebenen zu Festungen voller Luxus geworden sind.

Übersetzung der Spielbeschreibung auf der offiziellen Webseite

Um einen Anhaltspunkt zu erhalten, können wir euch The Touryst empfehlen. Dieser vom deutschen Studio Shin’en entwickelte Titel ist ebenfalls ein Abenteuerspiel im Voxel-Grafikstil.

Sagt euch der Grafikstil im Generellen und das Setting bzw. die Story des Titels im Speziellen zu?

Quelle: NintendoSoup

Über Marcel Eidinger 1243 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*