Olija – neuer Trailer veröffentlicht, erscheint 2021

Mitte Juli wurden während der Devolver Digital Direct mehrere interessante Spiele angekündigt, unter anderem Olija. Damals wurde direkt eine Demo veröffentlicht und es hieß, der Titel sei ab sofort verfügbar. Jeder, der daraufhin in den Nintendo eShop schaute, wurde allerdings enttäuscht. Lediglich eine Demo war auf Steam zu finden. Sowohl Entwickler als auch Publisher äußerten sich mit keinem Wort darüber, ob und wann der Titel denn nun erscheinen würde.

Gestern tauchte nun plötzlich und unerwartet ein neuer Trailer für Olija auf – gleichzeitig auf den offiziellen Youtube-Kanälen von Nintendo und Playstation. Dieser zeigt ein klein wenig mehr vom Gameplay und gibt als generelle Info an, dass der Titel 2021 erscheinen wird.

Wir können mangels offiziellem Statement zwar nur mutmaßen, ob auch hier wieder die Maßnahmen zum Schutze der Bevölkerung dem Entwickler einen Strich durch die Rechnung gemacht haben, aber das spielt ja im Prinzip auch keine Rolle mehr. Das Spiel war nicht fertig, nun soll es erscheinen: das ist, was zählt.

Ich hatte übrigens mit der Demo des Metroidvanias eine Menge Spaß. Schaut euch das Let’s Play dazu hier an:

Ich freue mich jedenfalls darüber, wenn der Titel mal erscheint. Die Action fühlt sich gut an, die Soundeffekte und auch die Musik sind stimmig, auch wenn ich die Pixelgrafik grenzwertig finde.

Habt ihr euch auch gewundert, warum es keinerlei Infos zu Olijas Verbleib gab?

Über Roger Hogh 667 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*