No Straight Roads – Release verschiebt sich

Quelle: YouTube via PlayStation Europe

Die Corona-Pandemie hat ein weiteres Opfer gefordert: No Straight Roads. Erst Mitte des Monats angekündigt, sollte das Spiel eigentlich am 30. Juni 2020 auf der Nintendo Switch erscheinen, daraus wird aber leider nichts. Das hat Wan Hatzmer, der Direktor von Metronomik, heute via Facebook bekannt gegeben.

Ein neuer Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest. Hazmer hat nur gesagt, dass das Spiel später in diesem Sommer erscheint.

Das Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel "No Straight Roads". Das Design ist an den Weltraum angelehnt.
Ein galaktisches Abenteuer erwartet euch (Quelle: PlayStation.Blog)

Eine emotionale Botschaft

Wie Sie waren wir sehr gespannt auf die Veröffentlichung von No Straight Roads am 30. Juni, insbesondere jetzt, da wir allen mitteilen konnten, dass wir das Spiel auf mehreren Plattformen veröffentlichen. Basierend auf den jüngsten Informationen mussten wir jedoch aufgrund der Komplikationen, die sich aus der globalen Pandemie ergeben, mit der wir heute konfrontiert sind, die herzzerreißende Entscheidung treffen, die Veröffentlichung des Spiels bis später in den Sommer zu verschieben.

Wir wissen, dass dies viele von Ihnen enttäuschen wird, die es kaum erwarten können, das Spiel nächsten Monat zu spielen. Wir versuchen jedoch unser Bestes, um die Verzögerung zu verkürzen. Und wir versuchen unser Bestes, um das Spiel so schnell wie möglich in Ihre Hände zu bekommen. Aktuell wird das Veröffentlichungsdatum auf den Webseiten der Einzelhändler als 31. August angegeben, dies ist jedoch nur ein Platzhalter. Sobald wir einige Informationen zum Release haben, werden wir Sie umgehend informieren.

Wir alle von Metronomik danken Ihnen für Ihre Geduld und Unterstützung. Wir haben eure Reaktionen auf unsere letzten Trailer gesehen und ihr seid fantastisch – eure Fan-Kunst, eure Tweets, eure YouTube-Kommentare – wir schätzen jeden einzelnen von ihnen. Deshalb finde ich diese Nachricht sehr unglücklich. Diese Verzögerung tut mir schrecklich leid. Wir können es kaum erwarten, dass Sie das Spiel später in diesem Sommer spielen, aber bis dahin bleiben Sie sicher und gesund. Vielen Dank.

Übersetzung der vollständigen Stellungsname von Wan Hatzmer

Was haltet ihr von dieser Pressemitteilung zu No Straight Roads? Seid ihr traurig darüber, dass sich der Release verschiebt? Was würdet ihr Wan Hatzmer antworten, wenn ihr könntet? Lasst uns gerne eure Meinung in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 852 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*