Nintendo sucht Mitarbeiter für ein zukünftiges 2D-Abenteuer

Das Bild zeigt jemanden, der sich bei Nintendo einloggt

Nintendo hat in Japan einen Aufruf gestartet, um neue Mitarbeiter für ein bisher unankündigtes 2D-Action-Abenteuer zu finden.

Genauer gesagt sucht das Unternehmen einen 2D Level-Designer für dieses Spiel. Gearbeitet wird im Gebäude in Tokio.

Falls ihr Japanisch beherrscht, könnt ihr euch hier den Eintrag der japanischen Nintendo-Seite durchlesen.

Erst vor kurzem sprach David Wise – seines Zeichens legendärer Komponist und für einige der fetzigsten Soundtracks der Spielwelt verantwortlich, u.a. Donkey Kong, Yooka-Laylee und Snake Pass – darüber , dass er gerne für ein weiteres Donkey Kong-Abenteuer seine musikalischen Muskeln einsetzen würde.

Wer weiß? Der letzte Donkey Kong-Titel war Tropical Freeze, welcher 2014 für die Wii U erschien und 2018 für die Switch portiert wurde. Da Kirby, Yoshi und Mario alle bereits einen neuen Titel für die Switch hatten und sich wirklich NIEMAND ein neues 2D-Zelda im Stile von The Legend of Zelda II wünscht, könnte die wilde und verrückte Affen-Gang durchaus mal wieder an der Reihe sein. Da bereits an Metroid Prime 4 gearbeitet, bezweifle ich einen zusätzlichen 2D-Ableger mit der starken Heldin.

Was meint ihr, welche Spielreihe von Nintendo einen neuen Ableger bekommt? Worüber würdet ihr euch freuen? Oder meint ihr vielleicht, Nintendo arbeitet sogar an einer neuen IP?

Quelle: NintendoSoup

Über Roger Hogh 570 Artikel
Baujahr 1987, begann bereits als Zwerg mit einem Sega Master System II zu zocken, der einzigen Nicht-Nintendo-Konsole, die er je besessen hat. Begeisterter Fan von guten Metroidvanias und The Legend of Zelda. Überwiegend Einzelspieler, aber man findet ihn gerne mal bei einer Runde Smash Bros, natürlich als Link.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*