Monster Sanctuary verbindet Metroidvania mit Monster-Sammeln am 8. Dezember

Team17 gab bekannt, dass das von Moi Rai entwickelte Monster Sanctuary am 8. Dezember für die Nintendo Switch erscheint. Es ist dann ausschließlich im eShop verfügbar und soll 19,99 € kosten.

Der Titel verbindet das Metroidvania-Genre mit dem beliebten Monster-Sammelaspekt aus Pokémon. Er befand sich seit gut einem Jahr im Early Access auf Steam. Seitdem erweiterte der Entwickler Monster Sanctuary mit einigen Updates, darunter auch neue verschiedene Areale, die es zu entdecken gilt.

In Monster Sanctuary tritt der Spieler als jüngster Erbe in die Fußstapfen einer alten Blutlinie von Monster Keepern. Es gilt das Rätsel zu lösen, das den langjährigen Frieden zwischen Menschen und Monstern bedroht.

Das Bild zeigt ein fliegendes Monster aus "Monster Sanctuary".
Dank der Monster erreicht ihr neue Abschnitte

Features von Monster Sanctuary

  • Überwinde und sammle Bestien. Große und kleine Kreaturen können gesammelt und bekämpft und über tiefe Fähigkeitsbäume verbessert werden
  • Werde der beste Monsterbewahrer. Eine mysteriöse Kraft bedroht den Frieden zwischen Monstern und Menschen und die Spieler werden diese Geheimnisse durch die Geschichte lüften
  • Kampf im taktischen 3-gegen-3-Kampf. Spielerlisten von Monstern können in einem rundenbasierten 3-gegen-3-System gegen KI oder andere Spieler kämpfen, wobei Elementarangriffe und Combos verheerende Auswirkungen haben
  • Entdecke eine tiefe Metroidvania-Welt. Von den Tiefen der Unterwelt bis zu den Höhen der verschneiten Gipfel gibt es viel zu entdecken und versteckte Gebiete, die ihr mit Monsterfähigkeiten entdecken könnt
  • Gegenstände und Ausrüstung in Hülle und Fülle. Die Spieler finden auf ihrer Reise eine Vielzahl nützlicher Gegenstände, die sogar neue Wege eröffnen können.

Abschließend findet ihr den Ankündigungs-Trailer:

Denkt ihr, dass dieses Spielkonzept aufgeht? Habt ihr schon die Steam-Version des Titels gespielt?

Quelle: NintendoEverything
Bilder: © Team17

Über Marcel Eidinger 976 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*