Metroid: Samus Returns für die Switch [Gerücht]

Könnte es sein, dass Nintendo anhand eines offiziellen Skin & Protektor Sets einen Metroid-Titel für die Switch geleaked hat?

Auf der offiziellen Webseite von Nintendo ist ein Bild aufgetaucht, das ein Metroid-Spiel – abgespielt auf einer Switch – zeigt. Es befindet sich auf der Produktlistenseite für das ‘Super Metroid Skin & Screen Protector Set’.

Das Bild zeigt das Super Metroid Skin & Screen Protector Set.

Das Bild scheint Metroid: Samus Returns zu zeigen, eine Neuinterpretation des Game Boy-Titels Return Of Samus, welches Nintendo im Jahr 2017 auf dem 3DS veröffentlichte.

Es handelt sich um die Eröffnungsszene von Samus Returns – diese scheint neu erstellt worden zu sein, um auf den größeren und anders proportionierten Bildschirm der Switch zu passen. Obwohl auch darauf hingewiesen wurde, dass genau diese Szene zuvor in hoher Auflösung wie dieser veröffentlicht wurde.

Bereits in der Vergangenheit kam es dazu, dass Nintendo manche Informationen zu früh veröffentlichte. Zuletzt war dies bei Kirby Fighters 2 und der Demo-Version zu Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung der Fall. Sowohl der neue Brawler als auch die Probeversion des Zelda-Spinoffs erhielten einige Stunden nach Auftauchen der Information eine offizielle Ankündigung.

Bei dem hier vorliegenden Detail halte ich es allerdings für wahrscheinlicher, dass es sich um eine einfache Bildmontage handelt, ohne jeglichen Hintergrund.

Denkt ihr, dass es sich bei diesem Bild um einen Leak handeln könnte?

Quelle: NintendoLife
Bilder: © Nintendo

Über Marcel Eidinger 1246 Artikel
Marcel ist im Jahr 1986 geboren, dem Jahr, wo seine Lieblings-Spielereihe ihren Ursprung hat: The Legend of Zelda. Mit seinen nun mehr als 30 Jahren Lebens- und ca. 25 Jahren Nintendo-Erfahrung versucht er euch mit Liebe und Leidenschaft auf dem Laufenden zu halten!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*