Mehrere Sommer-Updates in Animal Crossing: New Horizons

Mit dem letzten Update für Animal Crossing: New Horizons waren viele Fans zufrieden. Der Sommer stellte sich ein, es gab Haie zu fangen und viele neue Items im Laden sowie der Schneiderei. Doch es wurde langsam etwas fad. Nun hat Nintendo mehrere Sommer-Updates für Animal Crossing: New Horizons angekündigt.

Tauchen, Meerestiere und ein neuer Besucher

Noch vor zwei Tagen schrieb ich mit anderen Animal Crossing-Fans darüber, dass ich gerne endlich ein neues Update mit neuen Funktionen hätte und heute schon überrascht uns Nintendo mit einem Update zum 3. Juli.

Wie viele schon zum Start von Animal Crossing: New Horizons vermutet haben, kann man nun endlich tauchen gehen und dabei sogar wieder Meerestiere sammeln. Wie gehabt findet man diese an den Stellen, wo Bläschen aufsteigen. Da man die neuen Tierchen wieder ans Museum spenden kann, wird sich höchst wahrscheinlich auch die Faunapädie-App auf dem Nook Phone erweitern. Was ihr zum Tauchen benötigt, erfahrt ihr hier.

Das Bild zeigt Röhrenaale im Museum in "Animal Crossing: New Horizons".

Doch nicht nur das! Mit der neuen Funktion des Tauchens kommt uns auch ein neuer Besucher besuchen: Johannes. Viele werden diesen schon aus den Vorgängern der Reihe kennen. Wie auch in New Leaf taucht Johannes auf, sobald man eine Kammmuschel gefunden hat. Neu ist allerdings, dass man die Kammmuschel gegen ein DIY-Anleitung bei ihm tauschen kann. So wurde auch die alte und sehr beliebte Nixen-Serie in New Horizons integriert.

Das Bild zeigt die Möbel der Nixen-Serie in "Animal Crossing: New Horizons".
Ob die Nixen-Serie das Einzige sein wird, was uns als neue Anleitungen erwartet?

Oder sind es doch zwei neue Besucher?

Weiterhin wird im Video Gulliver in neuer Kleidung gezeigt. Das Bild ist mit der Frage „…ein neuer Besucher?“ betitelt. Die Frage ist also, ob das tatsächlich Gulliver ist, den wir nun in Piraten-Kleidung am Strand finden können.

Das Bild zeigt Gulliver am Strand in "Animal Crossing: New Horizons".
Arrr!

Weitere Sommer-Updates werden kommen!

Wem diese neuen Funktionen noch nicht reichen, kann sich auf August freuen. Denn da erwartet uns das Sommer-Update Vol. 2! Eines dürfte sicher sein: Nintendo wird keine Langeweile aufkommen lassen!

Was findet ihr die neuen Funktionen? Freut ihr euch auf die Sommer-Updates in „Animal Crossing: New Horizons“? Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare!

Quelle: YouTube

Instagram
Anmeldung zum Newsletter
RSS
Über Bonnie Scott 110 Artikel
Ich bin im Jahr der Spiele-Legenden (1999) zur Welt gekommen, was konnte ich da anderes werden als Gamer? Mit Super Mario 64 und Digimon World überlebte ich, bis ich meinen Nintendo DS erhielt. Neben Guitar Hero on Tour nistete sich der kleine springende Klempner in mein Herz. Seither besaß ich jedes Mario-Game, das ich ergattern konnte. Die Nintendo 64 und die PS1 stehen noch im Regal - neben der Nintendo Switch. Meine Reise führte mich weiter zu Animal Crossing und Breath of the Wild. Lasst uns gespannt warten, wie es weiter geht...

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*