Masky erscheint am 11. Juni 2020 auf der Switch

Quelle: Nintendo-Insider

Diesmal kommen die guten Neuigkeiten von keinem anderen Publisher als Forever Entertainment. Diese haben bekannt gegeben, dass ihr Action-Game Masky noch diese Woche auf der Nintendo Switch erscheinen wird. Der genaue Release ist der 11. Juni 2020.

Zusätzlich zu der Bekanntgabe des Release-Datum hat Forever Entertainment ein paar Informationen zu Masky geteilt und eine Trailer veröffentlicht. All dies findet ihr im Folgenden.

Das Bild zeigt eine Szene aus de Spiel "Masky".
Tanze dir die Seele aus dem Leib

Nehmt am jährlichen großen Kostümball teil. Tanze zu mystischen Klängen und lade so viele Tänzer wie möglich ein. Halte das Gleichgewicht und achte auf die besonderen Fähigkeiten der Masken anderer Tänzer. Erkunde verschiedene Welten durch die magischen Türen. Schalte einzigartige Masken frei und verbessere sie – tanze länger und länger, schneller und schneller!

Informationen zu Masky

Wenn der Trailer euch überzeugt hat könnt ihr das Spiel digital über den Nintendo eShop herunterladen. Zur Zeit gibt es keine Informationen, die auf einen physischen Release hindeuten. Zudem wird es nicht möglich sein, das Spiel vorzubestellen. Ein kleines Detail am Rande noch: Das Spiel wird weltweit erscheinen, es wird also nicht nötig sein, den Nintendo eShop umzustellen.

Wer von euch auf Rythmus basierte Spiele steht sollte sich unseren Test zu Cadence of Hyrule – Crypt of the Necrodancer anschauen.

Was haltet ihr von „Masky“? Spricht euch das Spielprinzip an oder schreckt euch das Game eher ab? Würdet ihr euch mehr Videospiele wünschen, welche auf Tanz und Rhythmus basieren? Lasst uns eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Quelle: NintendoEverything

Über Caren Koch 478 Artikel
Geboren im Jahre 1997 bin ich wirklich froh darüber, mich noch ein echtes 90er-Unikat nennen zu können.Geboren und aufgewachsen bin ich im Saarland, wohne und arbeite auch immer noch hier. In meinem Job als chemisch technischer Assistent habe ich sehr viel mit Zahlen und Rechnen zu tun, das Zocken ist daher ein nette Abwechslung für mich.Meine erste Konsole war eine NES. Ich besitze auch heute noch eine und liebe sie abgöttisch. Neben der NES habe ich noch zwei Nintendo 3DS-Systeme und natürlich eine Nintendo Switch. Meistens Spiele ich Jump`n`Run und Strategiespiele, bin aber allem gegenüber offen. Was ich nicht so mag sind Horror- und Actionspiele, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt. Auf der Switch ist mein aktuelles Lieblingsspiel Monsters 2, wobei ich auch für eine Partie Overcooked 2 mit meiner Schwester immer zu haben bin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*